Damenhandball-WM in Japan/ News aus KUWAMOTO/Japan
Olivier Krumbholz, der Trainer der französischen Damenhandball-Nationalmannschaft, blickt(e) mit Sorge auf die Vorrunde

Image by ROVIN from Pixabay.Com

France Handball ist Weltmeister und somit bereits für die Olympischen Spiele qualifiziert. Könnte also ganz entspannt, gechilled/gechillt, wie das auf Neudeutsch-Sprech heißt, der Vorrunde entgegensehen. Aber bereits die ersten beiden Matches haben Trainer Olivier Krumbholz' Befürchtungen bestätigt. Nämlich die, dass sein Team bei einem Turnier immer erst ein paar Spiele benötigt, um in die Gänge zu kommen.

Er ging im Gespräch mit der Handballwoche vom 26/11/2019 so weit zu sagen, dass Frankreich auch schon nach der Vorrunde ausscheiden könne, denn mit Korea, Brazil, Deutschland und Dänemark sind da ja vier Brocken zu bespielen.
Und in der Tat die Französinnen sind schlecht gestartet, haben sensationell vs. die Koreanerinnen verloren und gegen Brazil unentschieden gespielt.

Am Dienstag geht's gen Australien, das wird, wir haben das Spiel der deutschen Damen gegen die heillos überforderten Aussies gesehen, eine relaxte Angelegenheit, aber einen Tag später geht es dann gegen die Ladies von Henk Groener und eine Niederlage wäre dann mit 3:5 Points fast schon das AUS, denn am letzten Spieltag der Gruppe B warten die Däninnen, die mit 3:1-Punkten gestartet sind, und am Schluss gegen Korea Dusel hatten, dass das letzte Tor der Koreanerinnen (allerdings zu Recht) nicht galt. So schön der Kempa Trick auch aussah, die Zuspielerin war im Kreis, bevor sie in die Mitte spielte...
Große Diskussionen, aber es blieb beim 26:26...im Yatsushiro General Gymnasium (2400 Sitzplätze) in KUWAMOTO.

Wolfgang Merkel

Autor:

Wolfgang Merkel aus Haßloch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.