Erneuerung der Adam-Stegerwald-Straße
Bauarbeiten beginnen

Es sind Umleitungen eingerichtet.
  • Es sind Umleitungen eingerichtet.
  • Foto: pixabay
  • hochgeladen von Markus Pacher

Haßloch. Im Zuge der Erneuerung der Adam-Stegerwald-Straße haben am Montag, 18. März, die Arbeiten im nächsten Unterabschnitt zwischen dem Kreisverkehr am Badepark und der Einfahrt in Höhe des Sportvereins 1. FC 08 Haßloch begonnen. Die Arbeiten in diesem Abschnitt können nur unter Vollsperrung durchgeführt werden.
Autofahrer werden daher entsprechend umgeleitet. In West-Ost-Richtung kann die Adam-Stegerwald-Straße bis zur August-Bebel-Straße und dann weiter über die Hans-Böckler-Straße in Richtung Einkaufszentrum Real sowie in Richtung B39 befahren werden.
In der Gegenrichtung ist keine Befahrung der Adam-Stegerwald-Straße möglich. Die Umleitung für Autofahrer aus Richtung Haßloch erfolgt zum Erreichen des Real-Einkaufsmarktes und Medi-Zentrums über die K14, die Fabrikstraße sowie die Werkstraße. Die Umleitungen werden entsprechend ausgeschildert. Auch für Radfahrer ist der Bereich zwischen Badepark-Kreisel und 1. FC 08 Haßloch gesperrt. Die Umleitung für Radfahrer erfolgt ab dem Kreisverkehr über den östlichen Radweg. Die Arbeiten im besagten Abschnitt werden voraussichtlich drei Wochen andauern.
Im Anschluss daran (voraussichtlich ab KW 15) muss die Adam-Stegerwald-Straße für die Herstellung der finalen Asphaltdecke sowie verschiedener Restarbeiten zwischen Badepark-Kreisel und Hans-Böckler-Straße für circa eine Woche voll gesperrt werden. ros

Autor:

Eva Bender aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.