Mainzer Hofsänger begeistern mit Weihnachtskonzert in Haßloch
Standing Ovations

Mit der Sängervereinigung Haßloch verbindet die Mainzer Hofsänger eine seit vielen Jahren währende Freundschaft. Foto: ps
  • Mit der Sängervereinigung Haßloch verbindet die Mainzer Hofsänger eine seit vielen Jahren währende Freundschaft. Foto: ps
  • hochgeladen von Markus Pacher

Haßloch. Am 29. November war es wieder soweit: Im ausverkauften Konzert in der Aula des Hannah-Arendt-Gymnasiums boten die Mainzer Hofsänger den 800 Zuhörern erneut ein unvergessliches Weihnachts-Erlebnis. Kaum ein Chor könne Menschen aller Generationen so direkt in die Herzen singen wie die Mainzer Hofsänger mit ihren strahlenden Tenören, profunden Bässen und voluminösen Chorklang, war die Reaktion vieler Zuhörerinnen/Zuhörer nach dem Konzert. Seit über 20 Jahren haben die Hofsänger zu ihrem traditionellen Programm, der Fastnachtskampagne und weltlichen Konzerten, eine weitere Bastion mit ihren Kirchen- und Weihnachtskonzerten erobert.
Neben ihren vielen Tourneen im Ausland hat sich der Chor auch hier in Deutschland immer wieder seine Zuhörerschaft vergrößert. Im Laufe der Zeit wuchsen daraus Freundschaften, wie zum Beispiel mit der Sängervereinigung Haßloch e.V., die seit vielen Jahren das Weihnachtskonzert ausrichtet. Der Vize-Kapitän der Mainzer Hofsänger, Stefan Zier, unterstützt unter anderem auch den Männerchor der Sängervereinigung bei seinem Jahreskonzert. Der Kapitän Christoph Clemens bedankte sich bei der Sängervereinigung und dem Haßlocher Publikum für die jahrelange herzliche Aufnahme.
Für die gekonnten gesanglichen Interpretationen unterschiedlichster Weihnachtslieder, vom musikalischen Leiter Michael Christ und dem Pianisten Andreas Leuck eindrucksvoll begleitet, bedankte sich das Publikum immer wieder mit stehenden Ovationen bei den Mainzer Hofsängern. Als stimmungsvoller Schlussakkord erklangt „O du fröhliche“ gemeinsam mit dem Publikum. jm

Autor:

Markus Pacher aus Neustadt/Weinstraße

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.