Flugplatzfest am 30. Juni
Open Airport auf dem Grünstadter Berg

Am 30. Juni ist auf dem Grünstdter Berg wieder "Open Airport".,
  • Am 30. Juni ist auf dem Grünstdter Berg wieder "Open Airport".,
  • Foto: Archiv Link
  • hochgeladen von Jürgen Link

Quirnheim. Der Luftfahrtverein Grünstadt lädt für Sonntag, 30. Juni, auf sein Flugfeld auf dem Grünstadter Berg zu seinem „Open Airport“ ein. Das Flugplatzfest beginnt um 10 Uhr mit dem „Fly In“, dem Anflug der Gastmaschinen, die an diesem Tag zahlreiche Programmpunkte in der Luft über dem Grünstadter Berg bestreiten.
Geplant sind unter anderem Kunst- und Formationsflüge, außerdem besteht für Besucher die Möglichkeit, sich zum Teil mit historischen Flugmaschinen selbst in die Lüfte zu erheben und das Leiningerland „von oben“ zu betrachten. Höhepunkt der diesjährigen Veranstaltung ist sicher die Kunstflugvorführungen von Mike Rottland, der mit seiner Extra 300S unglaubliches an den Himmel zaubert.
Ganz besondere Oldtimer-Flugzeuge gehören auch in diesem Jahr wieder zu den Gästen auf dem Quirnheimer Berg. Raritäten wie die Doppeldecker Tiger-Moth, Stampe SV4, Bücker-Jungmann, Bücker-Jungmeister, Bücker-Bestmann, Stinson 108 oder Bölkow 207 werden zu bestaunen sein. Schon traditionell lädt das benachbarte Motorrad- und Technikmuseum ebenfalls für den Sonntag zu seiner Oldtimer-Sternfahrt ein.
Der Flugplatz ist auch für die allgemeine Luftfahrt geöffnet und es wird ein reger Flugbetrieb herrschen, so dass auch die Starts und Landungen der Gastpiloten bestaunt werden kann. Selbstverständliche ist für Speisen und Getränke bestens gesorgt. Vito Cunsolo mit seiner Mannschaft wird mit „Danke gut“ und leckerer Pizza die Gäste verwöhnen. ps/jlk

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen