Voller Erfolg - Weitere Termine geplant
3. Abendspaziergang in Grünstadter Innenstadt

Volles Haus im Bioladen „herrlisch“ im Rahmen des 3. Grünstadter Abendspaziergangs.
  • Volles Haus im Bioladen „herrlisch“ im Rahmen des 3. Grünstadter Abendspaziergangs.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Grünstadt. Die Fortführung der Reihe des Grünstadter Abendspaziergangs am 26. und 28. November war ein voller Erfolg! Aufgrund der großen Nachfrage fand der 3. Abendspaziergang gleich an zwei Terminen statt, die beide ausverkauft waren. Die Stadtverwaltung Grünstadt und das Wirtschafts-Forum e.V. organisierten für die Teilnehmer einen Blick hinter die Kulissen folgender Betriebe: Hotel Jakobslust, Jakobstraße 15; Bioladen „herrlisch“, Hauptstraße 47-49; Buena Vista Augenoptik, Sausenheimerstraße 10; Eiscafé Rialto, Sausenheimerstraße 10. Großes Engagement zeigten die Gastgeber der Firmen unterschiedlicher Branchen und erzählten vorab etwas über ihre Geschichte, sowie ihre Philosophie und ihr Konzept.

Im Hotel Jakobslust konnten außerdem drei verschiedene Zimmerkategorien besichtigt werden und bei einem Glas Sekt wurden die Fragen von Herrn Zannino und seiner Frau beantwortet. Das Ehepaar Albrecht berichtete sehr anschaulich und lebhaft wie sie dazu gekommen sind einen Bioladen in Grünstadt zu eröffnen. Zum Abschluss bekam noch jeder Teilnehmer eine leckere Tüte mit Kostproben aus ihrem reichhaltigen Sortiment.

Herr Hofferer vom Augenoptiker Buena Vista zeigte sehr informativ, welche Stationen ein Kunde in seinem Geschäft durchläuft. Anschließend konnten bei einem Glas Sekt Brillenmodelle anprobiert werden.

Der gesellige Abschluss fand im Eiscafé Rialto statt. Dort konnte eine Gruppe zusehen wie ein Riesling-Sorbet zubereitet wurde und die andere Gruppe wurde von Frau Tabacki über das neue Konzept seit Anfang des Jahres informiert. Nachdem die Gruppen getauscht hatten, durften alle von dem leckeren Sorbet kosten.

Geplant ist 2020 drei Abendspaziergänge anzubieten: April im Gewerbegebiet, Juni in Sausenheim und August in der Innenstadt. Teilweise stehen die Betriebe schon fest, die an den nächsten Abendspaziergängen teilnehmen.

Die Stadtverwaltung Grünstadt bittet die Firmen, die sich bei den Veranstaltungen vorstellen möchten, sich an die Stadtmanagerin Susanne Kramer zu wenden (Telefon 06359/805-219, E-Mail-Adresse: susanne.kramer@gruenstadt.de). ps

Autor:

Anne Sahler aus Grünstadt

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
Bis zum 30. November können Autofahrer die Kfz-Versicherung wechseln. Ob sich ein Wechsel lohnt, hängt vom künftigen Preis und den Leistungen der Police ab
3 Bilder

Tipps der HUK-Coburg
Fristgerecht die Kfz-Versicherung wechseln

HUK-Coburg. Das Kfz-Versicherungsjahr geht zu Ende. Vor der Entscheidung Fortführung des Vertrags oder Wechsel, stehen zwei Fragen: Stimmt der Preis? Welche Leistungen bekomme ich für mein Geld? Ein Marktüberblick ist für die Antwort unerlässlich. Viele Autobesitzer nutzen dazu ein Vergleichsportal. Verbrauchermedien raten allerdings mindestens zwei Portale zu kontaktieren. Doch selbst damit bekommt man keinen vollständigen Marktüberblick. Kein Portal berücksichtigt alle Kfz-Versicherer und was...

Online-Prospekte aus Grünstadt und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen