Zu schnell unterwegs und abgelenkt
Quer über den Kreisel gebrettert

Den Autobahnkreisel bei Hettenleidelheim "übersehen" hatte am Mittwochabend ein junger Mann aus Schifferstadt mit seinem Fahrzeug.
  • Den Autobahnkreisel bei Hettenleidelheim "übersehen" hatte am Mittwochabend ein junger Mann aus Schifferstadt mit seinem Fahrzeug.
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Jürgen Link

Hettenleidelheim/Wattenheim. Statt um den Kreisel drum herum einfach mal drüber weg fahren: Das machte am späten Mittwochabend ein 23-Jähriger aus Schifferstadt am nördlichen Autobahnkreisel zwischen Hettenleidelheim und Wattenheim. Wie die Polizeiinspektion Grünstadt mitteilte, befuhr der junge Mann  die B 47 aus Richtung Eisenberg kommend. Vermutlich weil er zu schnell war, durchfuhr er den Kreisel geradeaus und prallte gegenüber gegen die Leitplanke, unter der sich der Pkw verkeilte. Nach eigenen Angaben war der 23-Jährige abgelenkt. Er wurde leicht verletzt zur Beobachtung in ein Krankenhaus eingeliefert. jlk/ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen