„Rambo – Last Blood“ und „Angry Birds 2“
Mehrfach schräge Vögel in der Filmwelt Grünstadt

Sylvester Stallone ist ab September wohl zum letzten Mal in der Rolle des Rambo zu sehen.
2Bilder
  • Sylvester Stallone ist ab September wohl zum letzten Mal in der Rolle des Rambo zu sehen.
  • Foto: Verleih
  • hochgeladen von Jürgen Link

Neues im Kino. Jeder kennt ihn: John Rambo, die Kampfmaschine. Neben „Rocky“ ist Rambo eine der Rollen, die Sylvester Stallone zum Action-Superstar in Hollywood gemacht haben. Am Donnerstag, 19. September, schlüpft Sly Stallone 36 Jahre nach „Rambo – First Blood“ zum fünften Mal in die Rolle des Vietnam-Veteranen.
In „Rambo – Last Blood“ erfährt John Rambo, dass Gabriella, die Tochter seiner Haushälterin Maria, von einem Menschenhändlerring entführt wurde, der Teil eines mexikanischen Kartells ist und junge Frauen zur Prostitution zwingt. Rambo, der sich eigentlich nach langen Jahren fern der Heimat, nach all dem Leid, dem Totschlag und den geliebten verstorbenen Menschen, einfach nur in den USA auf einer Ranch zur Ruhe setzen wollte, schließt sich mit der Ex-Soldatin und Journalistin Carmen Delgado zusammen, deren Schwester ebenfalls von dem Kartell entführt wurde, und nimmt den Kampf gegen die Gangster mit allerlei explosiven Techniken und seinen Kampffähigkeiten auf.
Zum Auftakt dieses vermutlich letzten Teils der Rambo-Reihe zeigt die Filmwelt Grünstadt am Freitag, 13. September, ab 20 Uhr in einer Special Night die ersten drei Teile einmalig als knallhartes Triple Feature.
Nur geringfügig weniger knallhart sind die Vögel bei der Familien-Premiere von „Angry Birds 2“. Mit einer urkomischen Starbesetzung aus bekannten und neuen Charakteren geht der Streit zwischen den flugunfähigen Vögeln und den hinterlistigen grünen Schweinen in die nächste Runde. Als eine neue Bedrohung auftaucht, die sowohl die Insel der Vögel als auch die Insel der Schweine in Gefahr bringt, rekrutieren Red, Chuck, Bombe und Mächtiger Adler Chucks Schwester Silver und tun sich mit den Schweinen Leonard, seiner Assistentin Courtney und dem Technik-Nerd Garry zusammen. Gemeinsam schmieden sie einen wackeligen Waffenstillstand und bilden ein ungewöhnliches Superteam, um ihre Heimat zu retten.
Das vogelwilde Abenteuer „Angry Birds 2“ kann sich nicht nur sehen, sondern auch hören lassen: Christoph Maria Herbst ist wieder als Hauptfigur „Red“ dabei und bildet mit Axel Stein als „Chuck“ und Axel Prahl als „Bombe“ das beliebte Vogelfreunde-Trio. Dem „Mächtigen Adler“ leiht erneut Smudo von den Fantastischen Vier seine Stimme, Anja Kling schlüpft noch einmal in die Rolle der „Mathilde“ und Ralf Schmitz wird auch in Teil 2 als Schweineoberhaupt „Leonard“ zu hören sein. Neu bei diesem hochkarätigen Cast dabei ist Anke Engelke als die clevere „Silver“.
Die Filmwelt Grünstadt zeigt das lustige Animationsabenteuer bereits am Sonntag, 15. September, in zwei Family-Previews im Nachmittagsprogramm. Als Besonderheit erfreuen vor und nach den Vorstellungen Walking Acts die kleinen Besucher und stehen für Fotos zur Verfügung.

Sylvester Stallone ist ab September wohl zum letzten Mal in der Rolle des Rambo zu sehen.
Animierte Vögel mit den Stimmen schräger Vögel, ähhh Verzeihung, aktuell populären Schauspielern. flattern im September über die Kinoleinwand,
Autor:

Jürgen Link aus Lauterecken-Wolfstein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Zahnpflegeprodukte aus der Rathausapotheke Neustadt
3 Bilder

Die Rathausapotheke in Neustadt über Zahnpflege
Bezauberndes Lächeln!

Neustadt an der Weinstraße. Wahrscheinlich ist in keinem Bereich Schönheit und Gesundheit so eng verbunden wie bei der Zahnpflege. Was nützt das schönste Lächeln, wenn die Zähne ungepflegt sind oder der Atem verrät, was wir vorher gegessen haben. Oder wenn Zähne im schlimmsten Fall sogar ausgefallen sind oder gezogen werden mussten. Gleichzeitig können Karies und Zahnfleischprobleme nicht nur im Mund Schmerzen und Probleme verursachen, sondern Krankheiten im gesamten Organismus auslösen oder...

LokalesAnzeige
Durch die zunehmende Digitalisierung wird es immer wichtiger, Daten souverän und sicher nutzen und teilen zu können. Das Angebot der vhs Neustadt stärkt die Datenkompetenz einerseits durch Online-Vorträge, andererseits kann man sich durch die eigens programmierte Lern-App auch spielerisch mit dem Thema auseinandersetzen.
2 Bilder

vhs Neustadt: Kostenlose Vorträge über Digitalisierung
Was passiert mit meinen Daten?

Neustadt an der Weinstraße. Das Internet und die weltweite Vernetzung erleichtern an vielen Stellen unseren Alltag. Allerdings bleibt bei vielen dabei ein unsicheres Gefühl: Was passiert mit meinen Daten? Wie kann ich meine Daten schützen? Wo ist Vorsicht angebracht und wo muss ich mir keine Sorgen machen? Was verbirgt sich hinter Begriffen wie Internet der Dinge, künstliche Intelligenz und Big Data? Die Volkshochschule (vhs) in Neustadt an der Weinstraße hat sich mit Fragen wie diesen...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Wasserschaupfad im Pfälzer Mühlenland

Das Pfälzer Mühlenland entdecken
Wasserfälle, Felsen und grandiose Ausblicke

Pfälzer Mühlenland. Vorbei an den Heckrindern, die die Wiesenflächen am Wasserschaupfad freihalten, an verschiedenen Weihern, die vom Odenbach gespeist werden, eröffnet sich der Blick auf den pfälzischen „Mount Rushmore“: auf den etwa gleichhohen Felsen erkennt man Gesichter. Danach tritt man in den Kessel mit Wasserfällen, von Felsen umgeben. Auf einer Aussichtsplattform erwartet einen ein grandioser Blick und eine Waldliege zum Entspannen. Auf der Sonnenseite des Tals geht es zurück zum...

Ausgehen & Genießen
Titelfoto von "Waldemar" - Das Magazin für draußen: Outdoor, Abenteuer, Urlaub

Outdoor, Abenteuer, Urlaub
Wer ist Waldemar?

Magazin Waldemar. Waldemar ist ein nordeuropäischer Vorname, der etwas aus der Mode gekommen ist. Gemeint ist hier allerdings kein Mensch sondern „WALD/E/MAR – das Magazin für draußen“, in dem es um Outdoor, Abenteuer und Urlaub geht. Das Magazin wird in den nächsten Tagen an über 500 Auslagestellen in Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg, im Saarland und in ganz Deutschland ausgeliefert. Und Waldemar erlebt man auch online unter www.wochenblatt-reporter.de/waldemar oder als E-Paper. Denn endlich...

Online-Prospekte aus Grünstadt und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen