Dekanats-Bläserensemble gastiert in Kirchheim
Für Blechbläserensemble und Orgel

Das Dekanats-Bläserensemble Bad Dürkheim ist am Sonntag, 12. Mai, in der protestantischen Kirche in Kirchheim zu hören.
  • Das Dekanats-Bläserensemble Bad Dürkheim ist am Sonntag, 12. Mai, in der protestantischen Kirche in Kirchheim zu hören.
  • Foto: Dekanats-Bläserensemble
  • hochgeladen von Jürgen Link

Kirchheim. Für Sonntag, 12. Mai, lädt das Dekanats-Bläserensemble Bad Dürkheim zu einem Konzert für Orgel und Blechbläserensemble in die St. Andreas-Kirche nach Kirchheim ein. Beginn ist um 18 Uhr.
Das 2018 gegründete Ensemble wird zum Muttertag einen bunten musikalischen Blumenstrauß darbieten. Auf dem Programm stehen Bearbeitungen für Blechbläser wie eine Suite über Themen aus der „Symphonie aus der Neuen Welt“ von Antonín Dvořák, Originalwerke für Blechbläser von Traugott Fünfgeld und Stefan Mey sowie Werke für Bläser und Orgel.
Es musizieren das Dekanats-Bläserensemble Bad Dürkheim unter der Leitung von Landesposaunenwart Christian Syperek, und Mike Heppes an der Orgel.
Der Eintritt ist frei. ps

Autor:

Jürgen Link aus Lauterecken-Wolfstein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.