TSG Eisenberg Qualifikationslauf zur Europameisterschaft
Hannes Ebener wird Vierter beim Darmstadt-Cross

Hannes Ebener  Foto: ps
2Bilder

Eisenberg. Am Sonntag, 25. November, trafen sich die besten Crossläufer Deutschlands, um sich für die Europameisterschaft zu qualifizieren.
Im Rahmenprogramm haben auch die jungen Läufer die Möglichkeit, sich zu messen. Auch hier ist die Konkurrenz in jedem Jahr sehr stark, da die Läufer nicht nur aus der Region kommen.
In der Klasse der unter Vierzehnjährigen waren 2.500 Meter zu laufen. Die Strecke ging durch hügeliges Gelände und etliche Hindernisse mussten überwunden werden. Schon bald nach dem Start setzte sich Hannes Ebener mit vier anderen Läufern vom übrigen Feld ab. Nach einer Tempoverschärfung konnte er nicht mehr folgen und wurde am Schluss Vierter und zweiter seines Jahrgangs. Freuen konnte er sich aber über die sehr gute Zeit von 8.51 Minuten.
Seine Zwillingsschwester Paula kommt nach ihrer halbjährigen Verletzungspause auch langsam wieder in Form. Sie benötigte für die Strecke 11:06 Minuten und wurde damit 22. und zehnte ihrer Altersklasse. ps

Hannes Ebener  Foto: ps
Paula Ebener  Foto: ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen