Lesesommer-Urkunden werden an Kinder überreicht
Abschluss des Lesesommers in der Gemeindebücherei Göllheim

Göllheim. Am Montag, 26. August, feiern die Lesesommer-Teilnehmer und das Team der Gemeindebücherei den diesjährigen Abschluss des Lesesommers. Treffpunkt ist die Gemeindebücherei. Bei gutem Wetter findet die Veranstaltung im Garten der Begegnung hinter der Verbandsgemeindeverwaltung statt.
Bürgermeister Dieter Hartmüller wird den Kindern und Jugendlichen die Lesesommer-Urkunden überreichen. Für Essen und Trinken ist gesorgt.
Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr und wird bis circa 19.30 Uhr dauern.
Das Büchereiteam freut sich darauf, alle Lesesommer-Teilnehmer begrüßen zu können.ps
Weitere Informationen:
Die Gemeindebücherei Göllheim ist dienstags und donnerstags von 16 bis 18 Uhr und mittwochs und samstags von 9 bis 11 Uhr geöffnet. In dieser Zeit ist das Team unter: 06351 490988 , sonst unter der E-Mail-Adresse: buecherei@vg-goellheim.de zu erreichen. Immer geöffnet ist die Bücherei im Netz unter: www.goellheim.de/buch und www.onleihe-rlp.de.

Autor:

Claudia Bardon aus Wochenblatt Kirchheimbolanden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.