Frankenthaler Blaulichtfamilie arbeitet Hand in Hand
Ehrenamt ist unbezahlbar

Jeder kann sich engagieren: Das Ehrenamt ist das Rückgrat der Gesellschaft.
  • Jeder kann sich engagieren: Das Ehrenamt ist das Rückgrat der Gesellschaft.
  • Foto: Feuerwehr Frankenthal
  • hochgeladen von Laura Braunbach

Ehrenamt: Ein wichtiges Gut unserer Gesellschaft. Es sind Menschen, die ihre Freizeit opfern, um für andere da zu sein. Hinter Ehrenamtlichen stecken Menschen, die sich dafür entschieden haben, etwas Gutes zu tun. Viele entscheiden sich für ein dauerhaftes Engagement, beispielsweise in einer Hilfsorganisation. Andere engagieren sich einmalig, beispielsweise am Freiwilligentag. Wer sich für ein Ehrenamt entscheidet, macht dies aus unterschiedlichen gründen und meist mit seinen persönlichen Präferenzen. Zum Glück ist ein Ehrenamt vielseitig: Ob aktiv im Rettungsdienst, bei der Flüchtlingshilfe, im Tierschutzverein, Sportverein oder in der technischen Hilfe – für jeden gibt es das Passende.

Von Gisela Böhmer

Leider wird der Kreis der Helfer immer kleiner, die Aufgaben dafür umso größer. Deswegen ist es wichtig, Menschen davon zu überzeugen, sich irgendwie zu engagieren. Im Internet gibt es mittlerweile zahlreiche nützliche Seiten, die bei der Entscheidung, wo man hilft, unterstützen, beispielsweise den „Helf-O-Mat“ auf der Internetseite www.helfenkannjeder.de nutzen oder die Internetseite ehrenamt.bund.de.

Auch die Politik hat verstanden, dass Ehrenamtliche für unsere Gesellschaft unbezahlbar sind. So haben zahlreiche Parteien im aktuellen Wahlkampf das Thema Ehrenamt aufgegriffen. Auch in diesem Jahr fand bereits die Blaulichtkonferenz Vorderpfalz statt. Hier haben die zahlreichen Hilfsorganisationen im Gespräch mit der Politik die Möglichkeit gehabt, ihre Anliegen voranzubringen. Gerade die Corona-Pandemie hat auch die Hilfsorganisationen stark gefordert und vor neue Probleme gestellt. Umdenken mussten viele – wie es weitergeht, das weiß noch keiner. Positive Rückmeldung gibt es dennoch: In der Corona-Zeit haben viele Menschen sich ehrenamtlich eingebracht, manch einer ist noch heute aktiv, auch wenn diese Menschen langsam wieder zurück in die neue Realität gehen.

In der Ausgabe September 2020 des Stadtmagazins Frankenthaler widmen wir uns den Hilfsorganisationen und deren ehrenamtlichen Tätigkeiten. Großer Wunsch aller: Mehr Mitglieder finden, die sich engagieren wollen!

Hier werden die einzelnen Hilfsorganisationen aus Frankenthal vorgestellt:

Technisches Hilfswerk (THW) Ortsverband Frankenthal

Technisches Hilfswerk (THW) Frankenthal

DLRG Frankenthal

DLRG Frankenthal (Pfalz) e.V.

Feuerwehr Frankenthal

Feuerwehr Frankenthal

Arbeiter-Samariter-Brund Frankenthal

Arbeiter-Samariter-Bund (ASB)

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Deutsches Rotes Kreuz Frankenthal

Deutsches Rotes Kreuz (DRK) Frankenthal

Malteser Hilfsdienst 

Malteser Hilfsdienst Frankenthal
Autor:

Stadtmagazin Frankenthaler aus Frankenthal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Das Gebiet rund um die Nahe besticht neben der idyllischen Natur und der beeindruckenden Landschaft auch durch das Weinanbaugebiet "Weinland Nahe". Im Gräfenbachtal bei Bad Kreuznach ist das Weingut Genheimer-Kiltz zu finden, bei dem Pioniergeist und eine tiefe Verbundenheit zur Natur harmonisch in Einklang treten.
Aktion 10 Bilder

Verlosung: 3 Wein-Pakete des Weinguts Genheimer-Kiltz
"Weinland Nahe"

Gutenberg im Landkreis Bad Kreuznach in Rheinland-Pfalz. Ein besonderes Ausflugsziel für Menschen aus der Pfalz und dem Rhein-Neckar-Kreis ist das Naheland. Weingenießer kennen es auch als "Weinland Nahe". Was wenige wissen: Im Naheland ist Deutschlands Sauvignon-Pionier, das Weingut Genheimer-Kiltz, zuhause. Die Qualität der charakterstarken Weine des Weinguts ist international preisgekrönt. Kein Wunder also, dass auch renommierte Weinführer wie Gault&Millau, Eichelmann und Vinum Weinguide...

Online-Prospekte aus Frankenthal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen