Die Volkshochschule Frankenthal informiert
Angebote im Dezember

Frankenthal. Die Volkshochschule Frankenthal informiert auch in dieser Woche wieder über ihr Programm:

Elbmetropole Dresden - mit „Madama Butterfly“ in der Semperoper
Vom 1. bis 3. Mai 2020 bietet die VHS eine Busreise nach Dresden an. Die Reisenden erleben die wunderschöne Elbmetropole in Kombination mit dem musikalischen Highlight, einem Besuch der Oper „Madama Butterfly“ von Giacomo Puccini. Auf dem Programm stehen außerdem eine Stadtführung, eine Schifffahrt auf der Elbe und fakultativ der Besuch der Gemäldegalerie „Alte Meister“. Reiseveranstalter ist Dr. Augustin Studienreisen. Anmeldeschluss verlängert bis 16. Dezember.

Das neue VHS-Programmheft für das Frühjahrssemester 2020
Das Heft erscheint am 16. Dezember, verteilt wird es ab 17. Dezember. Es wird in Frankenthal in der Geschäftsstelle der VHS, im Rathaus, in der Buchhandlung, Stadtbücherei und Sparkasse ausgelegt, außerdem den nördlichen Stadtteilen von Ludwigshafen. Eine persönliche Anmeldung zu den Veranstaltungen des Frühjahrssemesters 2020 ist ab Montag, 16. Dezember, zu den Öffnungszeiten möglich. Online kann man sich ab Dienstag, 17. Dezember, 8 Uhr anmelden. ps
Info

Weitere Informationen bei der Geschäftsstelle der VHS, Stephan-Cosacchi-Platz 1, Telefon 06233 349203/04, Fax 06233 349205, E-Mail info@vhs-ft.de und unter www.vhs-ft.de.

Autor:

Gisela Böhmer aus Frankenthal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.