Grundschulen in Frankenthal erhalten Spende für digitale Technik
Tablets für die Kids

(v.l.n.r.): Olli Herrmann, Petra Weis, Anton Kerkesner, Jörg Stramitzel und André Matysek bei der Spendenübergabe.
3Bilder
  • (v.l.n.r.): Olli Herrmann, Petra Weis, Anton Kerkesner, Jörg Stramitzel und André Matysek bei der Spendenübergabe.
  • Foto: Gisela Böhmer
  • hochgeladen von Gisela Böhmer

Mörsch. Vergangene Woche feierte die Grundschule in Mörsch mit einem kleinen Fest den Abschluss der Projekttage. Drei Tage lang haben die Kinder in ihren Gruppen verschiedene Projekte mit Themen wie beispielsweise Instrumente bauen, Experimente, Zirkus und weitere abgearbeitet. Zum Abschluss hatten sie die Möglichkeit, diese Projekte den Eltern und den anderen Kindern zu präsentieren. Kombiniert wurde der Abend mit einem schönen Fest, dass der Förderverein der Grundschule organisierte. Selbst gemachter Kuchen, Würstchen und Getränke, dazu bestes Wetter luden dazu ein, in der Schule zu verweilen und die Projekte der Kinder zu begleiten.
Höhepunkt war aber sicherlich die Scheckübergabe der Sparkasse Rhein-Haardt. André Matysek, Leiter der Filiale in Mörsch, und Anton Kerkesner, Leiter des Beratungszentrums in der Wormser Straße kamen in die Grundschule und überreichten der Schulleiterin Petra Weis so wie dem Förderverein (vertreten durch Jörg Stramitzel und Olli Herrmann) einen Scheck in Höhe von 3.000 Euro. Mit dem Geld wurden neun Tablets angeschafft. „Wir haben nun ein Set für eine ganze Klasse“, informiert Petra Weis. „Jetzt können wir altersgerecht die Kinder an den Umgang mit den neuen Medien heranführen“, erläutert sie weiter. Dabei war die Grundschule in Mörsch nicht die einzige - alle Grundschulen in Frankenthal haben solch eine Spende für digitale Technik erhalten. „Wir nehmen unsere Verantwortung ernst und sind füreinander da. So kann einfach und unkompliziert geholfen werden“, erläutert Anton Kerkesner. gib

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen