13 Klimmzüge - neuer Weltrekord geht nach Frankenthal
Klimmzüge für den Frankenthaler Tierschutzverein

13 Klimmzüge hat er geschafft - neuer Weltrekord. Nun werden die Unterlagen von Guiness Weltrekord geprüft...bald wissen wir, ob es auch offiziell neuer Rekord ist.
16Bilder
  • 13 Klimmzüge hat er geschafft - neuer Weltrekord. Nun werden die Unterlagen von Guiness Weltrekord geprüft...bald wissen wir, ob es auch offiziell neuer Rekord ist.
  • Foto: Gisela Böhmer
  • hochgeladen von Gisela Böhmer

Frankenthal. Vergangenen Samstag, 31. August 2019, gab es eine wirklich außergewöhnliche Veranstaltung zu erleben: Ein Weltrekordversuch in Frankenthal.Günter Dreher, TonusSportsclub, hat sich vorgenommen, den aktuellen Weltrekord „ganze Klimmzüge aus dem Hang“ zu brechen. Bereits im Vorfeld hatten er und sein Team diesen Versuch bei Guinness Weltrekorde und bei „the book of alternative records“ angemeldet. Damit offiziell, mussten natürlich auch einige Spielregeln eingehalten werden. Von prominenten Zeugen über Videoaufnahmen war also alles dabei.

Der Weltrekord lag bei 12 Klimmzügen mit einem zusätzlichen Gewicht auf dem Rücken von 100 lbs – also 45,5 Kilogramm mehr. Innerhalb von 60 Sekunden musste er diesen Rekord brechen. Um die Veranstaltung in einen gebührenden Rahmen zu packen, haben sich TonusSportsclub und Möbel Ehrmann Gilb aber etwas Besonderes einfallen lassen. Sie haben vorab eine Charity-Aktion gestartet. Unter dem Motto „Klimmzüge für einen guten Zweck“ konnte jedermann auf dem Parkplatz bei Möbel Ehrmann Gilb an einem Reck Klimmzüge machen. Mit jedem Klimmzug spendete Möbel Ehrmann Gilb und TonusSportsclub je einen Euro für den Frankenthaler Tierschutzverein. Die Aktion kam an. Zahlreiche Zuschauer, die nicht nur den Weltrekordversuch sehen wollten, kamen und machten Klimmzüge. Selbst die Kleinsten, darunter beispielsweise ein Mädchen, das gerade mal zwei Jahre alt war, trauten sich an die Stange. Das Mädchen mit Unterstützung durch ihren Papa. Von einem Klimmzug bis 40 Klimmzüge am Stück – jeder leistete seinen Beitrag. So kamen insgesamt 800 Klimmzüge zusammen, das waren eigentlich 1.600 Euro für den Tierschutzverein, doch Möbel Ehrmann und TonusSportsclub setzen nochmals 200 Euro obendrauf. Simone Jurijiw dankte nicht nur den Veranstaltern, sondern auch den zahlreichen Teilnehmern, die so den Frankenthaler Tierschutzverein unterstützen.
Doch zurück zum Weltrekordversuch. Im Anschluss an die Charity-Aktion startete der Rekordversuch. Prominente Gäste wie Harald Glööckler oder auch der Frankenthaler Oberbürgermeister Martin Hebich kamen zur Veranstaltung, einerseits als Zeugen, andererseits zum Anfeuern. Nachdem alle Vorbereitungen getroffen waren, kam Günter Dreher mit seiner gewählten Einlaufmusik aus dem Möbelhaus zur Bühne. Mit dem Rucksack bepackt ging es an das Reck. Angefeuert von den zahlreichen Zuschauern, machte er einen Klimmzug nach dem anderen, dabei musste immer das Kinn über der Stange sein. Nach 60 Sekunden hatte er 13 Klimmzüge vollzogen, nach den ersten Auswertungen ist das definitiv ein neuer Rekord! Damit geht ein Weltrekord nach Frankenthal. Günter Dreher dankte im Anschluss seinen Helfern und Unterstützern sowie dem Publikum. Er machte bereits Vorfreude auf nächstes Jahr: Da hat er wieder einen oder sogar zwei Weltrekordversuche im Auge!
Felix Schiffmann informierte im Anschluss, dass nun alle Unterlagen, Videos und natürlich die Zeugenberichte an Guinness Weltrekord übermittelt werden. Binnen der nächsten vier Wochen erwarte man die Mitteilung, dass der Rekord eingetragen wird. Wer selbst Zeuge dieser Veranstaltung war, weiß, dass war definitiv ein Weltrekord!  gib

Autor:

Gisela Böhmer aus Frankenthal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Wanderungen mit Tieren, zum Beispiel mit Lamas oder Alpakas, sind aktuell sehr beliebt und vielerorts möglich. Das Wandern mit Rentieren, wie auf der Rentieralm bei Niederhausen, ist etwas ganz Besonderes.
10 Bilder

Rentieralm in Niederhausen im Naheland
Wanderung mit Rentieren

Niederhausen an der Nahe. Rentiere kennt jedes Kind als die berühmten Helfer des Weihnachtsmannes. Da Wanderungen mit Tieren aktuell sehr beliebt sind, haben wir einen ganz besonderen Ausflugstipp für euch. Auf der Rentieralm in Niederhausen im Landkreis Bad Kreuznach kann man den Tieren nicht nur persönlichen begegnen, sondern sie auch berühren und bei einer Rentierwanderung an der Leine führen.   Wow! Das gibt es nur im Naheland: Auf der Rentieralm in Niederhausen kann man Rentiere hautnah...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Ein leckeres Picknick gehört als Stärkung zu einer Wanderung einfach dazu. Am Wanderweg Nahesteig können verschiedene Leckereien bei örtlichen Bäckereien, Cafés und Restaurants vorbestellt und im Picknick-Beutel abgeholt werden.
8 Bilder

Premiumwanderweg bei Idar-Oberstein
Gourmet-Picknick auf dem Nahesteig

Nahesteig bei Idar-Oberstein. Wandern ist aktuell auch in Rheinland-Pfalz und in Baden-Württemberg eine sehr beliebte Freizeitbeschäftigung. So kann man sich als Ausflugsziel zum Beispiel auf Wanderwegen durch das Gebiet Naheland mit Bewegung entspannen und dabei die Aussicht genießen. Was darf bei einer Wanderung nicht fehlen? Richtig, eine leckere Verpflegung. Wie wäre es mit einem Picknick der besonderen Art? Im wahrsten Sinne des Wortes über Stock und Stein geht es auf dem rund 35...

Online-Prospekte aus Frankenthal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen