Infostand in Frankenthal
Keine Gewalt gegen Frauen

Zum Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen findet auch in Frankenthal ein Infostand statt
  • Zum Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen findet auch in Frankenthal ein Infostand statt
  • Foto: viarami/Pixabay
  • hochgeladen von Gisela Böhmer

Frankenthal. Am Mittwoch, 24. November, 10 bis 12 Uhr, wird es einen Infostand zum Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen geben.

Auch in Deutschland gehört für viele Frauen Gewalt durch den Partner oder Ex-Partner zum Alltag. Jede dritte Frau ist mindestens einmal in ihrem Leben von psychischer, physischer und /oder sexualisierter Gewalt betroffen. Der Täter ist meist ein aktueller oder ehemaliger Beziehungspartner. Mitbetroffene Kinder wachsen in einem von Gewalt geprägten Alltag auf. In Deutschland tötet – statistisch gesehen – jeden dritten Tag ein Mann seine (Ex)-Partnerin, Tötungsversuche gibt es sogar täglich.

Vor zehn Jahren wurde vom Europarat die Istanbul Konvention unterzeichnet. Mit diesem völkerrechtlichen Vertrag hat sich auch Deutschland verpflichtet Gewalt gegen Frauen und Häusliche Gewalt zu bekämpfen. Seit 1999 findet am 25. November der von den Vereinten Nationen deklarierte Internationale Tag zur Beseitigung jeder Form von Gewalt gegen Frauen statt.

Der Frankenthaler Verein Frauen für Frauen e.V. Trägerverein des Frankenthaler Frauenhauses will auch in diesem Jahr durch einen Infostand (auf Höhe von Optik Delker) aufmerksam machen auf die alltäglich stattfindende Gewalt gegen Frauen und Mädchen. An diesem Tag werden auch Friedhofskerzen angezündet. Mit dieser Aktion soll den Frauen gedacht werden, die im Jahr 2020 durch Partnergewalt ums Leben kamen. Weitere Informationen und auch die Möglichkeit für den Verein zu spenden bei
Frauen für Frauen e.V. , Postfach 1455, 67204 Frankenthal, Telefon 06233 9695. Spendenkonto: Sparkasse Rhein-Haardt, IBAN: DE92 5465 1240 0240 0233 17, BIC MALADE51DKH. gib/ps

Autor:

Gisela Böhmer aus Frankenthal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

SportAnzeige
Effektives Training: 20 Minuten Training pro Woche reichen aus

Fitness-Studio: Bodystreet in Mannheim
Erfolgreich gegen Rückenschmerzen

Mannheim. Es hört sich wie ein Wunder an: einmal in der Woche 20 Minuten trainieren und die persönlichen Ziele erreichen. Das Geheimnis dahinter ist die Elektro-Muskuläre-Stimulation (EMS) und die individuelle Betreuung, die bei den Bodystreet-Fitness-Studios Hand in Hand geht. Und durch dieses effektive Training schafft man es auch Rückenprobleme nachhaltig in den Griff zu bekommen. Elektrische Impulse gegen Rückenschmerzen„Durch EMS stimulieren wir zusätzlich die Tiefenmuskulatur, die man...

Online-Prospekte aus Frankenthal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen