Mini-WM: E2-Jugend freut sich auf die Teilnahme
Durch Teamgeist vereint

DJK SC Schwarz-Weiß 1997 Frankenthal. Bei der Mini-WM, die das Wochenblatt zusammen mit AOK und Südwestdeutschen Fußballverband ausrichtet, tritt auch die E2-Jugend des DJK Schwarz Weiß Frankenthal an. Die Mannschaft ist eine von dreien aus dem Verteilungsgebiet des Wochenblattes, die bereits einen Trikotsatz in den Farben einer Nationalmannschaft, die an der Fußballweltmeisterschaft in Russland teilnimmt, gewonnen haben. Die E2-Jugend-Mannschaften des ASV Mörsch und MTSV Beinderheims wurden an dieser Stelle bereits vorgestellt.
Die DJK-Jungs spielen in der Kreisklasse und trainieren dafür zwei Mal in der Woche. Natürlich stehen neben den jeweils acht Hin- und Rückrundenspielen auch jede Menge anderer Veranstaltungen auf dem Programm, denn Teamgeist wird bei der Mannschaft ganz groß geschrieben. So nimmt der Verein regelmäßig am Fastnachtsumzug teil, ist bei Strohhut- und Strandbadfest vertreten, organisiert Sport-Mobil und Sportabzeichen und tritt bei Turnieren an. Die Jungs verbindet eine tiefe Freundschaft. „Alle für alle“ ist ihr Motto.
Für die AOK-Mini-WM rechnen sich Trainer und Mannschaft eher geringe Chancen auf den Turniersieg aus. Aber auch für sie gilt: „Dabei sind ist alles“.
Und schließlich haben sie ja bereits einen Trikotsatz gewonnen, mit dem sie im Anschluss an das Turnier auch bei Liga- und Freundschaftsspielen antreten werden.
Auch bei den DJK-Jungs ist klar, sie möchten die Trikots der Deutschen Nationalmannschaft tragen - welche wohl auch sonst? sis

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen