Ein Blick hinter die Kulissen – Bei den Stadtwerken Frankenthal
2.561 Kilometer Leitung - Wenn auf Knopfdruck Wasser und Strom kommen

Ob Gas, Wasser oder Strom - viele Kilometer Leitung werden regelmäßig überprüft.
2Bilder
  • Ob Gas, Wasser oder Strom - viele Kilometer Leitung werden regelmäßig überprüft.
  • Foto: Dirk Thiesen
  • hochgeladen von Stadtmagazin Frankenthaler

Frankenthal. Als Energie- und auch als Trinkwasserversorger können die Stadtwerke Frankenthal auf fast 160 spannende und ereignisreiche Jahre zurückblicken. 160 Jahre sind eine lange Zeit. Was ist in diesen vielen Jahren nicht alles passiert? Als die Stadtwerke 1862 gegründet wurden, gab es nur Holzheizungen. Kalte Räume, viel Arbeit mit der Holzproduktion und natürlich das regelmäßige Leeren des Aschekastens waren angesagt. Heute ist oftmals eine Gasheizung im Keller, Heizung aufdrehen und überall im Haus ist es warm. Die Einrichtung einer Gasversorgung war eine echte Pionierleistung in der damaligen Zeit.
Elektrisches Licht? Ebenso wie das Leitungswasser – kamen ebenfalls später und sind heute aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Dafür gibt es in Frankenthal die Stadtwerke, die sich 365 Tage im Jahr darum kümmern, dass alle Haushalte die nötige Energie haben. „Neben namhaften Gewerbe- und Industriekunden versorgen die Frankenthaler Stadtwerke auf etwa 70 Quadratkilometern rund 70.000 Einwohner. In jedem Haushalt kommt zuverlässig und quasi auf Knopfdruck Wasser aus dem Hahn, Strom aus der Steckdose und Gas aus der Leitung. All das ist für uns ein selbstverständlicher Komfort. Aber damit die Versorgung reibungslos funktioniert, sind viel Know-how und hohe Investitionen notwendig“, berichtet Sarah Stattmüller von den Stadtwerken.

Netzleitstelle: Das technische Herzstück

„Eine echte technische Pionierleistung war für die Stadtwerke die Netzleitstelle, die 1976 in Betrieb ging. Natürlich ist die Netzleitstelle zwischenzeitlich „upgedatet“, aber die Grundfunktion ist noch die gleiche: Hier laufen alle wichtigen Daten aus dem Netz zusammen - auch Betriebs- und Störmeldungen gehen hier ein“. So überprüft und kontrolliert die Stadtwerke Informationen aus 1.700 Kilometern Stromleitungen, 385 Kilometern Gasleitungen, 476 Kilometern Wasserleitungen. Dazu kommen noch Transformatoren, Netzstationen, Kundenstationen. Eine riesige Informationsflut, die hier tagtäglich verarbeitet wird. „Störungen treten zum Glück selten auf. Aber wenn doch einmal etwas nicht funktioniert, ist das Bereitschaftsteam schnell vor Ort. Und das ebenfalls rund um die Uhr“.

Bereitschaftsdienst: 24/7 erreichbar

Wenn für die meisten Mitarbeiter der reguläre Arbeitstag endet, übernimmt der Bereitschaftsdienst bei den Stadtwerken. „Es ist eine klassische Rufbereitschaft, die für sämtliche Notfälle im Bereich Strom, Gas, Wärme und auch Wasser 24 Stunden an 7 Tagen der Woche aufrechterhalten wird. Auch das Team des Wasserwerks ist in das Konzept eingebunden. Die Einsätze sind dann in der Praxis sehr unterschiedlich. Manchmal werden die Techniker zu einem vermeintlichen Gasaustritt gerufen, der sich nach einer sofortigen Luftmessung glücklicherweise nur als „muffiger Geruch“ im Keller herausstellt. Manchmal melden Kunden aber auch einen Druckabfall im Wasserbereich. So etwas kann sich äußern, wenn man als Kunde unter der Dusche urplötzlich nicht mehr richtig nass wird. Das kann dann auch an einem Wasserrohrbruch in der Straße liegen. Liegt dort eine Wasserleitung größerer Dimension, wird daraus schnell eine Großbaustelle: Viele Haushalte müssen vom Wassernetz genommen werden und die Straße ist eventuell großflächig unterspült. Dann sind mehrere Stadtwerke-Teams und unsere Tiefbaupartner viele Stunden im Einsatz, es werden Umleitungen eingerichtet und vieles mehr muss dann schnell umgesetzt werden“, berichtet Sarah Stattmüller weiter. Bei den Stadtwerken erlebt man viel, es ist ein besonderer Job, der für den privaten Haushalt oft gar nicht sichtbar, aber umso bedeutender ist: damit ist die reibungslose Versorgung für uns Bürger gesichert. gib/ps

Ob Gas, Wasser oder Strom - viele Kilometer Leitung werden regelmäßig überprüft.
Jürgen Umstadt in der Leitwarte.
Autor:

Stadtmagazin Frankenthaler aus Frankenthal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

SportAnzeige
4 Bilder

BAUHAUS Firmenlauf Mannheim
Über 800 Anmeldungen für den virtuellen Lauf

+++ Nachmeldungen sind online möglich +++ Am Mittwoch, 23. Juni ist es soweit: dann fällt der Startschuss zum virtuellen BAUHAUS Firmenlauf Mannheim. Innovative Ideen gepaart mit jahrzehntelanger Firmenlauf-Erfahrung ermöglichen es, das altbekannte Konzept auf digitalem Weg aufleben zu lassen. Mehr als 800 Läufer*innen sind bereits angemeldet, Nachmeldungen sind online unter www.firmenlauf-mannheim.de weiterhin möglich. Pro „Virtual Runner“ spendet der Veranstalter 5 € an regionale Projekte und...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Malerisch ins Rebenmeer eingebettet: Vinothek des Weinguts Vögeli in Wollmesheim.
5 Bilder

Neuer Vinothekenführer erscheint am 19. Mai im Bundle mit Gastroguide
Doppelter espresso

Erlebniswelt Wein. Tradition und Moderne, harte Arbeit und totaler Genuss – das Thema Wein offenbart eine vielseitige Erlebniswelt, die mehr bietet als „nur“ die Unterscheidung zwischen roten und weißen Tropfen. Deshalb hat sich das Team des „espresso – Der Gastroguide für die Metropolregion Rhein-Neckar“ Vinotheken, Weinbars und Weingüter aus den Regionen Pfalz, Nordbaden, Hessische Bergstraße und südliches Rheinhessen genauer angesehen. Dabei sind 40 Porträts entstanden, die am 19. Mai im...

Wirtschaft & HandelAnzeige
Die Badausstellung in Ludwigshafen-Ruchheim zeigt aktuelle Trends und zeitlose Klassiker
7 Bilder

Badausstellung für Ludwigshafen und Mannheim
Badplanung beim Profi

Ludwigshafen/Mannheim. Wer Badezimmer in Ludwigshafen, Mannheim oder der Region planen möchte, dem raten Experten, eine Badausstellung zu besuchen. Zu empfehlen ist die Badausstellung von Bad & Design in Ludwigshafen, denn sie zeigt aktuelle Bad-Trends sowie zeitlose Klassiker. Badausstellung in Ludwigshafen und Mannheim Die Badezimmer-Profis von Bad und Design Ludwigshafen bieten eine umfangreiche Ausstellung für alles rund um die Themen Wellness und Badrenovierung. Auf 700 Quadratmetern...

RatgeberAnzeige
2 Bilder

Videoberatung in der Rochus Vital Apotheke

Sie oder Ihre Liebsten hat es erwischt, brauchen einen Rat oder umgehend ein Medikament aus der Apotheke, können oder wollen aber keinesfalls vor die Türe gehen? Das müssen Sie auch nicht! Ab sofort haben Sie mit unserem sprechstunde.online Tool, die Möglichkeit einen Online Gesprächs-Termin mit einem unserer Pharmazeuten wahrzunehmen. Wir beraten Sie online. Face-to-face! Von Angesicht zu Angesicht. In einem Video-Telefonat! Bei Bedarf bringen wir Ihnen dann auch Ihre Arzneimittel* oder...

Online-Prospekte aus Frankenthal und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen