Stadtwerke Frankenthal

Beiträge zum Thema Stadtwerke Frankenthal

Lokales
Der Benefizlauf war wieder ein voller Erfolg.  Foto: Kinderschutzbund
3 Bilder

Benefizlauf erfreut sich großer Beliebtheit
1.100 Euro für das Projekt „Frankenthaler Kinder in Not“

Frankenthal. Mitte September fand der Benefizlauf für den Kinderschutzbund Frankenthal statt. Auch in diesem Jahr liefen wieder zahlreiche Läufer, teils organisiert in Gruppen, für den guten Zweck. „170 Teilnehmer hatten wir in diesem Jahr. Bei herrlichem Herbstwetter sind sie um den Strandbadweiher gelaufen und haben so für den guten Zweck gespendet“, berichtet Rita Reisinger vom Kinderschutzbund. Thomas Bollheimer, Geschäftsführer der Stadtwerke, und Christian Baldauf als Schirmherr der...

Blaulicht

Stadtverwaltung Frankenthal informiert
Bauarbeiten im Stadtgebiet

Frankenthal. Im Auftrag der Stadtwerke Frankenthal wird eine neue Gas-Hochdruck-Leitung verlegt. Deshalb ist die Teilsperrung der Fahrbahn in der Frankenstraße zwischen der Benderstraße und der Kreuzung Carl-Spitzweg-Straße/Am Strandbad erforderlich. Die Frankenstraße wird in diesem Abschnitt zur Einbahnstraße in westliche Fahrtrichtung. Die Arbeiten beginnen am Mittwoch, 24. April 2019, und dauern voraussichtlich bis Anfang August. Bauarbeiten an Ampelanlage Aufgrund der Durchführung von...

Lokales
Zehn Kinder aus Frankenthal konnten an einem Workshop mit Nathalie Weinzierl teilnehmen.

Stadtwerke ermöglichen Workshop mit der Eiskunstläuferin
Auf Tuchfühlung mit Nathalie Weinzierl

Mannheim. Einmal der Profi-Eiskunstläuferin Nathalie Weinzierl beim Training zuschauen – das haben die Stadtwerke Fran-kenthal insgesamt zehn Kindern ermöglicht. Über ein Gewinnspiel waren Plätze für einen Trainingsbesuch und anschließendem Workshop mit der Frankenthalerin verlost worden. Gemeinsam ging es für Kinder und Eltern mit dem Bus nach Mannheim, ins Eissportzentrum Herzogenried (EZH). Neugierig verfolgten Kinder und Erwachsene das anspruchsvolle Training der deutschen Vize-Meisterin...

Lokales
Die Frankenthaler Stadtwerke engagieren sich für Igel.

Tierarztpraxen mit Literatur ausgestattet
Der Igel muss beschützt werden

Stadtwerke Frankenthal. Zum offiziellen „Tag des Igels“ statten die Stadtwerke alle Tierarztpraxen in ihrem Versorgungsgebiet mit der neuesten Ausgabe von „Igel in der Tierarztpraxis“ vom überregionalen Igelschutzverein „Pro Igel“ aus. Igel sind Wildtiere und sehr speziell in der Behandlung, Medikation und deren Dosierung. In der Broschüre wird neben Biologie und Verhalten auch Erstversorgung, Diagnostik und Therapieformen sowie Verletzungen, Infektionen und Erkrankungen mit...

Lokales
Viel Spaß hatten die Fasnachter bei der „Wasserprobe“.

Bier offizielles Getränk der Kampagne
16. „Karnevalistische Wasserprobe“ der Stadtwerke Frankenthal

Stadtwerke. Die Elferräte der Karnevalsvereine aus Frankenthal und Umgebung treffen sich seit 2003 zu einer launigen Veranstaltung bei den Stadtwerken. In dieser Runde wird jedes Jahr aufs Neue über das offizielle Karnevalsgetränk entschieden. Auch dieses Mal gab es keine Überraschung: Bier setzte sich wieder einmal gegen Wasser durch. Catharina Müller (ehemalige Miss Strohhut und Mitarbeiterinder Stadtwerke) führte durch das Programm. Jeder Elferrat hatte zum Motto der Veranstaltung „100 %...

Lokales

Workshop zu gewinnen
Eislaufen mit Nathalie Weinzierl

Stadtwerke. Ein richtiges Ass im Eislaufen ist das Frankenthaler Eiskunstlauf-Talent Nathalie Weinzierl. Zuschauer gibt es bei ihrem Training normalerweise nicht. Aber am 9. Februar lädt Nathalie mit ihrem Sponsoring-Partner den Stadtwerken Frankenthal insgesamt zehn Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren und jeweils bis zu zwei erwachsenen Begleitpersonen ein, exklusiv bei ihrer Trainingsstunde in Mannheim zuzuschauen. Im Anschluss dürfen die Kinder noch zu einem Workshop mit dem Profi...

Lokales
4 Bilder

Verschiedene Schulen in Frankenthal nehmen an Projekt teil
Spielerisch Energie sparen

Mörsch. Vergangene Woche startete das Projekt „Umweltbildung an Frankenthaler Schulen“. Gefördert von den Stadtwerken und unterstützt durch die Klimaschutzmanagerin Anna-Catharina Eggers, startete das Projekt an der Grundschule Mörsch. Für die teilnehmenden Schulen wurde unterschiedliche Umweltbildungsprogramme entwickelt, Thema ist aber bei allen „Lernerlebnis Energie sparen“. „Wir wurden über das Projekt informiert und haben dann im Lehrerkollegium entschieden, dass wir es gerne mit den...

Lokales

Stromversorgung wird unterbrochen

Großniedesheim. Wie die Stadtwerke Frankenthal mitteilen, werden zurzeit wichtige zyklische Wartungsarbeiten an Übergabeschaltern in ihrem 20 kV Netz in Großniedesheim durchgeführt. Hierfür muss in der gesamten Gemeinde in der Nacht von Samstag, 20. Oktober, auf Sonntag, 21. Oktober, die Stromversorgung von 2 bis 7 Uhr unterbrochen werden. ps

Ratgeber

Stadtwerke Frankenthal teilen mit:
Stromversorgung wird unterbrochen

Heuchelheim/Beindersheim/Großniedesheim. Wie die Stadtwerke Frankenthal mitteilen, werden wichtige zyklische Wartungsarbeiten an Übergabeschaltern in ihrem 20kVNetz durchgeführt. Hierfür muss in den Gemeinden Heuchelheim, Großniedesheim und Beindersheim die Stromversorgung unterbrochen werden. Geplant sind die Unterbrechungen jeweils in der Nacht von Samstag auf Sonntag, von 2 bis 7 Uhr. Die Maßnahme startet in Heuchelheim am 7. Oktober, danach folgt am 14. Oktober Beindersheim und am 21....

Lokales
Statt zur Schule gingen zehn Schüler des AEG zur Arbeit bei den Stadtwerken: Sie halfen im Strandbad und unterstützen mit ihrem Lohn die Partnerschule in Ruanda.

AEG-Schüler im Strandbad aktiv
Aktion Tagwerk - Dein Tag für Afrika

Stadtwerke Frankenthal. Zehn Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Klassenstufen des Albert-Einstein-Gymnasiums (AEG) waren am 19. Juni im Rahmen der Aktion „Tagwerk“ im Frankenthaler Strandbad im Einsatz. Sie unterstützten das Grünflächen-Team den kompletten Vormittag beim Hecken schneiden, Pflegen der Kinderspielplätze und Säubern des Barfußpfades. Die Schüler haben dadurch 300 Euro für ihre Partnerschule in Ruanda erarbeitet. „Tagwerk - Dein Tag für Afrika“ ist eine bundesweite...

Lokales
Bienen sind für die Menschheit überlebenswichtig. Darum sind Projekte zum Erhalt der Honigbiene von großer Bedeutung.

Der erste eigene Honig konnte bereits geerntet werden
Stadtwerke beherbergen drei Bienenvölker im Wasserwerk

Frankenthal. „Wenn die Biene von der Erde verschwindet, dann hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben“. So hat Albert Einstein die Bedeutung der Biene auf den Punkt gebracht. Im Rahmen ihrer Aktivitäten im Bereich „Nachhaltigkeit“ haben die Stadtwerke sich auch dieses Themas angenommen: im März zogen drei Bienenvölker auf das Wasserwerks-Gelände im Frankenthaler Norden. Vergangene Woche wurde der erste Honig geerntet. Der neu eingeführte Weltbienen-Tag fand am 20. Mai statt und soll an die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.