Polizei Frankenthal informiert
Lkw fährt sich in Unterführung fest

2Bilder

Frankenthal. Ein 52-jähriger Lkw-Fahrer befährt am Mittwoch, 8. Januar, gegen 14 Uhr die Heßheimer Straße in Richtung Eisenbahnstraße. An der dortigen Unterführung bleibt er jedoch mit seinem Lkw stecken, da er die vorgeschriebene Maximalhöhe von 3,5 m um einen halben Meter überschritt. Entsprechende Hinweisschilder übersah der Fahrer offenbar. Aufgrund der Kollision wurde der Lkw stark beschädigt und Teile des Lkw-Aufbaus fielen auf einen entgegenkommenden Pkw (BMW 1er), der dadurch an der Motorhaube beschädigt wurde. Die Heßheimer Straße musste für die Bergungsarbeiten im Bereich der Unterführung für drei Stunden voll gesperrt werden. Am Pkw entstand ein Sachschaden von 500 Euro, am Lkw von circa 5000 Euro. Der Schaden an der Brücke kann derzeit noch nicht beziffert werden. ps
Diese Pressemitteilung wurde von der Polizeidirektion Ludwigshafen herausgegeben.

Autor:

Gisela Böhmer aus Frankenthal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.