Gnadenhof Worms lädt ein
Weihnacht im Stall

Der Gnadenhof lädt zu einem Weihnachtsfest ein.

Worms. Am Sonntag, 8. Dezember, öffnet der Gnadenhof Worms in der Stauffenbergstraße 11 von 13 Uhr bis 17 Uhr seine Pforten für ein besonderes Ereignis.
Die Besucher haben die Möglichkeit, besinnliche Stunden in der Vorweihnachtszeit auf dem Gnadenhof zu verbringen und selbst zu schauen, was in den letzten Novemberwochen von den „Harten Hunden“ von Vox und vielen ehrenamtlichen Helfern geleistet wurde.
Diesmal erwartet die Besucher eine besondere Überraschung: US Truckking Adrian König stellt seinen privaten Truck, einen Freightliner FLD120 (Baujahr 1996, 350 PS) für die gute Sache zur Verfügung. Gegen eine kleine Spende für die Tiere des Gnadenhofes dürfen Fotos im Truck gemacht werden und es gibt als Dankeschön einen Minitruck. Auch ein kleines Gewinnspiel ist in die Aktion mit eingebunden. Im Stall zwischen Stroh- und Heuballen werden für die Kinder Weihnachtsgeschichten gelesen und Lieder gesungen. In den Pausen werden Schutzengelchen und Weihnachtsbaumschmuck mit den Kindern gebastelt. Auch der Nikolaus hat sich angemeldet und bringt den Kindern kleine Überraschungen.
Der Duft von Glühwein und frischen Waffeln zieht über das Gelände und ein kleiner Weihnachtsflohmarkt sowie verschiedene Stände laden zum Stöbern ein. Auch dieses Jahr können wieder die sehr beliebten hausgemachten Schokofrüchte, Marmeladen, Liköre und vieles mehr erworben werden. Die große Weihnachtstombola ohne Nieten darf natürlich auch nicht fehlen und winkt mit tollen Preisen.
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Eine tolle Geschenkidee ist eine liebevoll und individuell gestaltete Patenschaftsurkunde, die jeder erhält, der eine Patenschaft für ein Gnadenhoftier übernehmen möchte.
ps

Autor:

Gisela Böhmer aus Frankenthal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.