Parcours mit neun bespielten Stationen / Festabschluss um etwa 17 Uhr im Schlosshof
"Stadt Wandeln" am 2. Juni in der Ettlinger Altstadt

  • Foto: Stadt Ettlingen
  • hochgeladen von Jo Wagner

Ettlingen. Am Sonntag, 2. Juni, geht's ab 15 Uhr durch Ettlingen. Dieser Tag steht unter dem großen MottoMITMACHEN! Ziehen Sie zusammen mit dem Festspielensemble durch die Ettlinger Innenstadt und läuten Sie zusammen mit den Schlossfestspielen den Start der neuen Spielzeit 2019 ein. Installiert sind neun Spielstationen, an denen professionelle Sänger, Schauspieler und Tänzer, zusammen mit Bürgern, Chören, Schulen und Vereinen der Stadt ein buntes, kreatives Theater- und Musikprogramm präsentieren.

Das Programm greift inhaltlich die Opern, Musical-und Schauspielproduktionen des Spielplans auf und kreist thematisch – passend zu Solvejg Bauers Intendantenantritt und Spielzeitbeginn – um das spannende, schöne Thema Neuanfang, das nicht nur auf der Theaterbühne viele magische Momente bereit hält. Sowohl als aktive Akteure als auch Zuschauer sind Sie herzlich eingeladen, neugierig durch die Stadt zu wandeln, gemeinsam mit den Profi s Ideen zu kreieren und in Form von kleinen Inszenierungen und Installationen zu zeigen. "Beleben und verzaubern Sie mit uns die Innenstadt und versprühen Sie mit uns die magische Stimmung des Neuanfangs in den Straßen", so die Organisatoren. 

7 Wochen, 7 Premieren, 7 Zugaben heißt es bei den Schlossfestspielen Ettlingen von 22. JUNI – 11. AUGUST, www.schlossfestspiele-ettlingen.de

29. Juni
DIE ZAUBERFLÖTE
Oper | Schlosshof
30. Juni
DER GEHEIME GARTEN
Familienstück ab 5 Jahren | Schlosshof
4. Juli
DER MANN VON LA MANCHA
Musical | Schlosshof
6. Juli
ENDSTATION SEHNSUCHT
Schauspiel | Schlossgartenhalle
7. Juli
MAGIER COLAS
Kinderoper | Rohrersaal
8. Juli
WEISSES KANINCHEN,
ROTES KANINCHEN
Interaktives Schauspiel | Musensaal
19. Juli
GEISTERSCHLOSS
Eine Alptraumpromenade | Rittersaal und Salons

Autor:

Jo Wagner

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.