BriMel unterwegs
in der wunderschönen Mehlinger Heide

Naturschutzgebiet Mehlinger Heide
48Bilder
  • Naturschutzgebiet Mehlinger Heide
  • Foto: Brigitte Melder
  • hochgeladen von Brigitte Melder

Mehlingen. So viele Fotos habe ich schon vom Naturschutzgebiet Mehlinger Heide gesehen und war selbst noch nie dort. Dem wurde am 26. August abgeholfen. Richtung Kaiserslautern, Enkenbach-Alsenborn und schon ist man in Mehlingen. Nach dem Parkplatz muss man erstmal die Autobahn A63 über einer Brücke überqueren. Es ist Sonntagmittag, kein guter Zeitpunkt, denn mit uns hatten noch viele andere Naturliebhaber diese Heide-Idee. Aber wenn man schon mal da ist, läuft man dann auch durch. Hervorragendes Wanderwetter, nicht zu warm und schöne Wölkchen am Himmel. Dieses Heideareal erstreckt sich über 150 Hektar und ist damit das größte deutsche Heidegebiet außerhalb Norddeutschlands (Quelle: Wikipedia). Wir kommen an Luftschutzbunkern vorbei. Auch Pferdekutschen begegnen uns, die die gehbehinderten oder auch lauffaulen Menschen durch die Heide fahren. Viele Wanderer haben ihre Schuhe ausgezogen und laufen barfuß durch den weichen roten Sand. Man hat das Gefühl durch Dünen zu laufen und sinkt an manchen Stellen auch richtig ein.

Es wimmelt hier von Insekten, hauptsächlich Heuschrecken, die im Flug wunderschön blau, sitzend jedoch völlig unscheinbar sind. Allerlei Käfer, Bienen, Schmetterlinge und Libellen findet man an den rosafarbenen Heideblüten. Komischerweise habe ich nicht einen einzigen Vogel bemerkt. Wir kommen an einem eingezäunten Judenfriedhof vorbei, der außer von Moos überwuchert noch in einem guten Zustand ist.

Am Ende der Wanderung steht ein Eiswagen und flugs holen wir uns ein Eis, denn hier in der Heide ist es nicht so wie im Pfälzer Wald üblich, nämlich eine Hütte nach der anderen, um den Schoppen anzuheben. Kein Durstlöscher die ganze Tour; da sollte man im Vorfeld etwas zu trinken mitnehmen. Aber wir entdeckten außerhalb des Parks eine Flammkuchen-Hütte, in der wir einkehrten. Ein schöner Ausflug, aber wenn noch mal, dann unter der Woche. (mel)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen