Finale der AOK Mini-WM am Sonntag, 3. Juni
Fußballfest in Eisenberg

AOK Mini-WM Vorrunde: SFC Kaiserslautern als Dänemark spielt hier gegen den FK Pirmasens, alias Peru.
  • AOK Mini-WM Vorrunde: SFC Kaiserslautern als Dänemark spielt hier gegen den FK Pirmasens, alias Peru.
  • Foto: Roland Kohls
  • hochgeladen von Roland Kohls

Eisenberg. Während sich die Profis auf die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland vorbereiten, stehen bei der AOK Mini-WM in der Pfalz die entscheidenden Finalrunden an. Am Sonntag, 3. Juni, ab 10 Uhr starten auf dem Fußballplatz der TSG Eisenberg die Spiele um den Titel.
In Eisenberg wird es nicht nur packende Finalspiele der E-Jugend-Mannschaften auf hohem Niveau zu sehen geben. Die AOK bietet außerdem ein Mitmachprogramm für kleine wie große Fußballer. Die Gäste haben dort die Möglichkeit, ihre Schussgeschwindigkeit an einem Messgerät und ihr Glück am Glücksrad zu testen. Außerdem wird ein Spinning Soccer Ball Parcours und eine Hüpfburg aufgebaut. Die freiwilligen Helfer des TSG Eisenberg werden für das leibliche Wohl der Gäste sorgen.
Bei der AOK Mini-WM, die von Wochenblatt, Stadtanzeiger und Trifels Kurier gemeinsam mit der AOK organisiert wird, spielen E-Jugendmannschaften aus der gesamten Pfalz in den Farben der WM-Nationalmannschaften, die ab Donnerstag, 14. Juni, auch in Russland auf dem Platz stehen.
Vor zwei Wochen wurden in vier Vorrundenturnieren die Sieger der acht WM-Gruppen ermittelt. In Mutterstadt, Stetten, Landau und Hohenecken kämpften die Kicker dabei hart, aber fair darum, in die Endrunde weiterzukommen. Für das große Finale haben sich Phoenix Bellheim (Uruguay), FSV Offenbach (Iran), JSG Römerberg (Schweiz), FC 23 Hambach (Südkorea), FK Pirmasens (Peru), FV Weilerbach (Nigeria), SV Morlautern (Tunesien) und TuS Hohenecken (Japan) qualifiziert. Den Gewinnern winken nicht nur Pokale sondern auch Sachpreise im Wert von insgesamt rund 1000 Euro.
Schon bei den Vorrundenspielen wurden die Mannschaften von ihren Fans prima unterstützt. Ob die Münchweiler in den senegalesischen Kostümen, die Schweiz mit Dirndl und Lederhosen oder Island mit ihrem typischen Schlachtgesang: alle haben sich etwas Besonderes einfallen lassen. Das Wochenblatt verlost auf seiner Webseite für die beste Fankurve 30 Karten für ein Spiel der Rhein-Neckar-Löwen. Die Online-Abstimmung läuft noch bis Montag, 11. Juni. Man kann also noch mitmachen.
Alles zur AOK Mini-WM findet man hier.

Jetzt anmelden

Die Fan-Gruppen melden sich jetzt als Wochenblatt-Reporter an und laden einen Beitrag mit Fotos über ihre Fankurve auf unsere Internetseite hoch. Wie das funktioniert, wird hier erklärt. Wichtig ist, dass die Teilnehmer ihrem Beitrag das Thema „Beste Fankurve“ geben. Also jetzt im Internet anmelden.

Abstimmen

Die Abstimmung über die beste Fankurve findet man hier. Teilnehmen kann jeder. Noch bis Montag, 11. Juni, um 12 Uhr kann man wählen. Die Fankurve mit den meisten Klicks gewinnt. Das „Wochenblatt“-Team drückt allen Fans die Daumen.

Adresse:

Friedrich-Ebert-Straße
67304 Eisenberg

Autor:

Roland Kohls aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Online-Prospekte aus Kirchheimbolanden und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen