Am 26. (8 bis 18 Uhr) und 27. April (9 bis 17 Uhr) in Grötzingen / Viele Angebote
„Fensterblümlesmarkt“ der „HWK Gärtnerei“

Marktplatz Durlach foto: archiv
  • Marktplatz Durlach foto: archiv
  • hochgeladen von Jo Wagner

Grötzingen. Mit dem „Fensterblümlesmarkt“ der „HWK Gärtnerei“ in Grötzingen starten am 26. und 27. April Hobbygärtner in die diesjährige Gartensaison.

Geranien, die nach Nüssen duften, Kletterpflanzen wie die Klettererdbeere und bunt bepflanzte Ampeln gehören zu den Highlights, neben dem breiten Sortiment an Sommerblumen sowie Bio-Kräutern in mehr als 40 Variationen. Die hauseigenen Floristinnen bereichern das Angebot mit Sträußen und Gestecken und die Gemüsegärtner verkaufen erntefrisches Bio-Gemüse aus eigener Produktion.
Die Fachleute der HWK Gärtnerei beraten zu geeignetem Standort und Pflege der Pflanzen – dazu gibt’s Anregungen für die Begrünung des eigenen Balkons.

Der „Fensterblümlesmarkt“ lädt aber nicht nur zu Beratung und Kauf, sondern auch zu Kultur und Kulinarischem: Am Samstag ist Elke-Charlotte Pflock mit ihrer Band „In the Bagpack“ ab 11 Uhr in der Gärtnerei. Um 12.30 Uhr gibt Thomas Hans Meyer Songs zum Besten. Kinder können am Samstag an einem Malstand kreativ werden und zudem ab 14 Uhr auch basteln. red

Infos: Die Gärtnerei der „Hagsfelder Werkstätten“ liegt Am Viehweg 15 in Grötzingen, nahe der Sportzentren „Im Brühl“, www.le benshilfe-karlsruhe.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen