1.FC Bruchsal
1.FC Bruchsal geht mit breiter Brust ins Topspiel gegen den SV Sandhausen 2

1.FC Bruchsal geht mit breiter Brust ins Topspiel gegen den SV Sandhausen 2

Am Ostermontag kommt mit dem SV Sandhausen der Aufstiegsaspirant und Tabellenzweite ins Sportzentrum.
Mit 66:23 Toren hat der SV aus dem Hardtwald den besten Sturm und die zweitbeste Abwehr der Liga.
Am vergangenen Wochenende deklassierten sie mit 6:0 den FC 07 Heidelsheim und gehen im Sportzentrum als Favorit ins Spiel.
Dennoch geht man beim 1.FCB voller Selbstvertrauen in die Begegnung und freut auf das Match.
„Nach zuletzt 13 Punkten aus den letzten 5 Spielen freuen wir uns sehr auf den SVS. Wir haben Selbstvertrauen getankt und wollen ihnen das Leben so schwer wie möglich machen. Mehr Druck hat der SVS, wir können befreit aufspielen und werden alles in die Waagschale werfen, um die Punkte in Bruchsal zu behalten“, so Coach Mirko Schneider, der sich Anfang der Woche kämpferisch gibt.
Der Direktvergleich ist bei einem Sieg, fünf Unentschieden und einer Niederlage so ausgeglichen, wie die Partie im Hinspiel beim 2:2 im Hardtwald war.
Es ist also angerichtet und jeder freut sich auf die Partie und wir freuen uns zahlreiche Unterstützung für unsere Jungs, die wieder alles geben werden.
Anstoß im Sportzentrum am Ostermontag ist um 17:00 Uhr.

Autor:

Joachim Mai aus Bruchsal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.