Weihbischof Udo Bentz predigt
Wasserprozession auf dem Altrhein

Die Wasserprozession ist sehr beliebt und sicherlich etwas ganz anderes.
  • Die Wasserprozession ist sehr beliebt und sicherlich etwas ganz anderes.
  • Foto: PS
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Bobenheim-Roxheim. Zum 12. Mal lädt die katholische Pfarrgemeinde Heiliger Petrus Bobenheim-Roxheim, zur „Pfälzischen Wasserprozession“ auf dem Roxheimer Altrhein im Rhein-Pfalz-Kreis ein. Hierzu wird am Samstag, 31. August 2019, der Mainzer Weihbischof Udo Bentz erwartet. Dieser wird um 16 Uhr, auf einer schwimmenden Altarinsel, die beliebte „Seemesse“ auf dem Altrhein in Bobenheim-Roxheim feiern und predigen. Bereits um 14,30 Uhr, beginnt hier - in der Roxheimer Altrheinanlage am (Gondelfestplatz) ein musikalisches Vorprogramm. Dieses wird vom „Konzertchor Worms - Wonnegau unter Leitung von Musikdirektor Hermann Jehl gestaltet. Die Fußprozession mit den Fahnenabordnungen der Vereine und Kolpingsfamilien, beginnt um 15.45 Uhr, an der Roxheimer Pfarrkirche St. Maria Magdalena. Von hier führt der Weg zum Seehotel-Bader am Altrhein, wo danach die festlich geschmückten Boote loslegen. Wasserprozession und Seemesse werden von mehreren Chören- und Musikgruppen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis musikalisch umrahmt. Logistisch unterstützt wird das landesweit einmalige Ereignis, vom Bobenheim-Roxheimer Wassersportverein. Nach der „Seemesse“ begleiten die Teilnehmer den Mainzer Weihbischof zur Roxheimer Pfarrkirche, wo der Schlusssegen erteilt wird. Danach findet wieder das populäre Hof- und Scheunenfest, mit kühlen Getränken und kulinarischen Spezialitäten im Roxheimer Pfarrhof, Rheinstraße 13 statt. Hier gibt es auch Live-Musik. Für alle Besucher und Teilnehmer der Wasserprozession, gibt es kostenlose Pkw- und Busparkplätze, auf dem Roxheimer Gondelfestplatz in der Altrheinanlage und damit direkt am Gottesdienstort. Die Besucher können die Seemesse aus nächster Nähe mitfeiern. Es stehen mehrere Hundert Sitzplätze zur Verfügung. Nähere Informationen zur Wasserprozession gibt es bei Diakon Helmut Weick, Telefon 0176 36 68 02 91 . ps

Autor:

Gisela Böhmer aus Frankenthal

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.