Bobenheim-Roxheim - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Neujahrsempfang mit Mitgliederehrung: (v.l.) Heidelore Bigott (stellvertretende Vorsitzende), Jens Becker (Vorsitzender), Werner Reutemann, Michael Müller (Bürgermeister) und Gabriele Voll.

Langjährige Mitglieder geehrt
Gut besuchter Neujahrsempfang

Bobenheim-Roxheim. Am 27. Januar lud die SPD Bobenheim-Roxheim zu ihrem traditionellen Neujahrsempfang. Im bis auf den letzten Platz gefüllten Martin-Luther-Gemeindehaus richteten der Vorsitzende Jens Becker und Pfarrer Ralf Hettmannsperger Grußworte an die Gäste. Anschließend ließ der Fraktionsvorsitzende Rainer Schiffmann das politische Jahr 2018 Revue passieren und gab einen Ausblick auf das Wahljahr 2019. Martin Haller, Landtagsabgeordneter und Parlamentarischer Geschäftsführer der...

Lokales
Kreisbeigeordneter Manfred Gräf mit den Gewinnerinnen und Gewinnern der Aktion „Male Renate“.

Rhein-Pfalz-Kreis ehrt Kinder für tolle Bilder
Preisverleihung der Sommeraktion „Male Renate“

Rhein-Pfalz-Kreis. Die Bäder des Rhein-Pfalz-Kreises haben im letzten Sommer wieder eine Aktion mit der Quietsche-Ente „Renate“ gestartet. Alle Kinder, die die Kreishallenbäder besuchten, wurden zu dem Wettbewerb „Male Renate“ aufgerufen. Die Kinder erhielten eine Bildvorlage, auf der die Ente Renate abgebildet war. Der Phantasie war nun keine Grenze mehr gesetzt und so wurden ganz verschiedene Gemälde und Collagen mit der Ente von den jungen Künstlern selbst gestaltet. Viele schöne und...

Lokales

Gemeindebücherei Heßheim präsentiert
Kindertheater: "Herr Grün, Jimmy und das Geheimnis der Zaubertrolle"

Heßheim. Am Samstag, 9. Februar 2019, 15 Uhr, wird die Freie Bühne Neuwied in der Gemeindebücherei Heßheim mit ihrem Kinder-Theaterstück "Herr Grün, Jimmy und das Geheimnis der Zaubertrolle" auftreten. Herr Grün findet nichts auf der Welt mehr schön und hat aus diesem Grund alle Farben aus seinem Leben verbannt! Er lebt jetzt in schwarz weiß und ist nie glücklich. Doch dann kommt Jimmy in sein Leben und der will sich mit dem tristen Leben von Herr Grün so gar nicht abfinden. Er erfährt, das...

Lokales
Viel Spaß hatten die Fasnachter bei der „Wasserprobe“.

Bier offizielles Getränk der Kampagne
16. „Karnevalistische Wasserprobe“ der Stadtwerke Frankenthal

Stadtwerke. Die Elferräte der Karnevalsvereine aus Frankenthal und Umgebung treffen sich seit 2003 zu einer launigen Veranstaltung bei den Stadtwerken. In dieser Runde wird jedes Jahr aufs Neue über das offizielle Karnevalsgetränk entschieden. Auch dieses Mal gab es keine Überraschung: Bier setzte sich wieder einmal gegen Wasser durch. Catharina Müller (ehemalige Miss Strohhut und Mitarbeiterinder Stadtwerke) führte durch das Programm. Jeder Elferrat hatte zum Motto der Veranstaltung „100 %...

Lokales

Spannende Führung in Oggersheim
Besuch der Ludwigshafener Werkstätten

Ludwigshafen. Die Ludwigshafener Werkstätten als ökumenisches Gemeinschaftswerk besteht seit 1965 und bietet an zwei Standorten in Ludwigshafen und Schifferstadt über 640 Menschen mit Behinderungen Arbeitsplätze an. Bei den Beschäftigten handelt es sich um geistig-, körperlich- und psychisch behinderte Menschen mit überwiegend mehrfachen Behinderungen. Interessierte können am Donnerstag, 14. Februar 2019 in der Zeit von 13.30 bis 15 Uhr, bei einer spannenden Führung durch den Standort...

Lokales

Pfadfinder Bobenheim-Roxheim sammelten Christbäume
Zugunsten des Patenprojektes in Kenia

Bobenheim-Roxheim. Zum zweiundzwanzigsten Mal wurden, unter der Regie der Georgspfadfinder (DPSG), in Bobenheim-Roxheim und Kleinniedesheim die ausgedienten Weihnachtsbäume eingesammelt. Vierzig Helfer, unterstützt von fünf ortsansässigen Landwirten, sammelten am vergangenen Samstag rund 1200 Bäume ein und entsorgten sie umweltgerecht. Im Gegenzug baten die Pfadfinder um eine Spende für ihr Kinderpatenprojekt in Kenia. Insgesamt wurden stolze 4.150 Euro eingenommen. Die Pfadfinder bedanken sich...

Lokales

Rheinland-Pfalz-Tag 2019 in Annweiler
Gruppen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis gesucht

Rhein-Pfalz-Kreis. Seit 1984 wird einmal im Jahr der Rheinland-Pfalz-Tag, das Landesfest von Rheinland-Pfalz, gefeiert. Es ist ein Fest, das verbindet und den Zusammenhalt des Landes stärkt. Der nächste Rheinland-Pfalz-Tag findet vom 28. bis 30. Juni 2019  in der Stadt Annweiler am Trifels statt. Ein Höhepunkt dieser Festveranstaltung wird der große Festumzug am Sonntag, 30. Juni, sein, an dem sich Gruppen, Vereine, Verbände oder Initiativen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis präsentieren können. Für...

Lokales
An Heiligabend verlosen wir 2x2 Tickets für die Dinnershow Crazy Palace.

Wochenblatt-Gewinnspiel an Heiligabend
Verlosung: 2x2 Karten für Dinnershow Crazy Palace

Wochenblatt-Gewinnspiel. Wir wünschen Ihnen allen ein friedliches Weihnachtsfest, entspannte Feiertage und eine schöne Zeit mit Ihren Liebsten. Als kleines Weihnachtsgeschenk verlosen wir 2x2 Karten für die Dinnershow Crazy Palace in Karlsruhe. Alle Informationen zu dieser Veranstaltung finden sich hier.  Mitmachen und gewinnenWer an der Verlosung teilnehmen möchte, klickt einfach in diesem Beitrag auf "Teilnehmen". Da die Karten per Post versendet werden, Anschrift und Postleitzahl nicht...

Lokales
Lokale Inhalte und lokale Werbung: Seit Jahrzehnten erfolgreich bei unseren gedruckten Ausgaben! Diese Kombination gibt es nun auch auf unserem Portal Wochenblatt-Reporter.de.

Erfolgreiches Konzept des Wochenblatts online erweitern
Von Print nach Online: Anzeigen werden interaktiv

Ludwigshafen. Im Mai ist unser neues Mitmach-Portal www.wochenblatt-reporter.de gestartet. Neben den Artikeln aus den Wochenblättern, den Stadtanzeigern und dem Trifels Kurier nutzen schon über 2000 Wochenblatt-Reporter aus unserem gesamten Verbreitungsgebiet die Möglichkeit, eigene Inhalte einzustellen. Sie zeigen neue Facetten unserer Heimat, diskutieren, tauschen sich aus und erreichen damit eine breite Öffentlichkeit. Wie bei unseren gedruckten Zeitungen gehören lokale Redaktionsinhalte...

Lokales
Die Gewinnerin des Wochenblatt-Weihnachtspreisrätsels heißt Laura Langhauser und stammt aus Ubstadt.
8 Bilder

Laura Langhauser aus Ubstadt gewinnt nagelneuen Citroën C3
Zauberhafte Rätseleien

Ludwigshafen. Zauber oder Schnee? Sage und schreibe 24.138 Teilnehmerinnen und Teilnehmer entschieden sich bei unserem diesjährigen Weihnachtspreisrätsel für das richtige Lösungswort „Zauber“, nur wenige kamen auf „Schnee“. Sechs Sehenswürdigkeiten aus unserem Verbreitungsgebiet galt es diesmal zu erraten. Nachdem im letzten Jahr das Rätsel nicht nur in unseren Weinstraßen-Ausgaben, sondern erstmals verlagsweit durchgeführt wurde, folgte in diesem Jahr eine weitere Premiere: Tausende von...

Lokales
Gewinnspiel am 3. Advent: Hinter dem Türchen stecken 40 Kalender für 2019 mit Aufnahmen von Wochenblatt-Reportern. Das ideale Weihnachtsgeschenk.

Wochenblatt-Gewinnspiel zum 3. Advent
Verlosung: 40 Tischkalender mit Aufnahmen von Wochenblatt-Reportern

Wochenblatt-Gewinnspiel. Advent, Advent: Heute wird bereits die dritte Kerze entzündet. Weihnachten ist nah und die ersten geschmückten Tannenbäume stehen in den Häusern. Das geschäftige Treiben in den Geschäften und auf den Straßen zeigt, dass viele noch auf der Suche nach einer kleinen Überraschung für ihre Liebsten sind. Um die Vorfreude auf Weihnachten noch zu steigern, verlosen wir an jedem der vier Adventssonntage sowie an Heiligabend eine kleinere oder größere Überraschung. Am 3....

Lokales
Gewinnspiel am 2. Advent: Hinter dem Türchen stecken fünf Wochenblatt-Reporter-Einkaufstaschen. Mitmachen und gewinnen!
2 Bilder

Wochenblatt-Gewinnspiel zum 2. Advent
Verlosung: Wochenblatt-Reporter-Einkaufstaschen

Wochenblatt-Gewinnspiel. Heute ist es schon so weit, in vielen Haushalten wird symbolisch am Adventskranz die zweite Kerze entzündet. Die Weihnachtsmärkte haben geöffnet, Plätzchenduft liegt in der Luft und obwohl es abends schon früh dunkel wird, erhellen in zahlreichen Fenstern leuchtende Sterne die Nacht. Schritt für Schritt rückt nun Weihnachten näher. Um die Vorfreude auf Weihnachten noch zu steigern, verlosen wir an jedem der vier Adventssonntage sowie an Heiligabend eine kleinere oder...

Lokales
Zeigen Sie uns, wie sehr Ihre Haustiere gerade in der Weihnachtszeit Teil der Familie sind.
8 Bilder

Weihnachten ist das Fest der Liebe und der Familie
Fotowettbewerb: Ein Herz für Haustiere

Wochenblatt-Aktion. In wenigen Wochen ist es so weit und Weihnachten steht vor der Tür. In vielen Haushalten gehören beim Fest der Liebe auch Vierbeiner als Familienmitglieder ganz selbstverständlich dazu. Von Hunden- und Katzenadventskalendern bis zu Tierzubehör und Spielzeug als Geschenk unter dem Tannenbaum: Der Fantasie ist hier keine Grenze gesetzt. Zur Weihnachtszeit stehen Tiere auch als Weihnachtsgeschenke auf der Wunschliste vieler Kinder ganz weit oben. Tiere sind aber kein...

Lokales
Das große Weihnachtspreisrätsel 2018: Das Wochenblatt verlost ein Auto.
8 Bilder

Preisrätsel zu Weihnachten: Wochenblatt verlost Auto
Fordern Sie Ihr Glück auf unserem Mitmach-Portal heraus

Mitmach-Aktion. Die Adventszeit lässt Kinder-, aber auch Erwachsenenaugen aufleuchten – Weihnachten steht vor der Tür. Beim traditionellen Weihnachtspreisrätsel von Wochenblatt, Stadtanzeiger und Trifels Kurier gibt es als Hauptpreis wieder ein Auto zu gewinnen. Neu in diesem Jahr: Die Teilnahme ist unkompliziert über unser Mitmach-Portal möglich. Heute startet wieder das große Rätselraten: Noch vor dem Weihnachtsfest wird ein nagelneuer Citroën (Listenpreis 16.000 Euro) einen neuen...

Lokales

Vortrag in Bobenheim-Roxheim
Rund ums Thema Erbrecht

Bobenheim-Roxheim. Nachlassregelung, Erbengemeinschaft, Pflichtteil: Da kann einiges schief laufen. Hilfestellung hierbei soll die Vortragsreihe „Erben und Vererben“ der Sparkasse Vorderpfalz bringen. Die nächste Veranstaltung findet am Montag, 12. November 2018, im Martin-Luther-Gemeindehaus in Bobenheim-Roxheim (Bobenheimer Straße 19) statt. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr, Einlass ist ab 18 Uhr. Fachanwältinnen für Erbrecht und Generationenmanager der Sparkasse Vorderpfalz informieren...

Lokales
Mit den grellen Farben und der klaren Ansprache macht die Ortsverwaltung Mörsch das „Problem“ sichtbar.
2 Bilder

Frankenthal: Wozu Hundehalter verpflichtet sind
Nicht der Hund ist das Ferkel…

Stadtgebiet/Mörsch. Wer einen gemütlichen Spaziergang in einer Parkanlage Frankenthals machen möchte, der steh oft vor einem Spießrutenlauf. Zahlreiche Hinterlassenschaften von Hunden zieren die Grünflächen. Was in einem Park schon ärgerlich ist, wird noch ärgerlicher, wenn es auf der Straße, auf Schulhöfen oder anderen öffentlichen Bereichen passiert. Die Ortsgemeindeverwaltung Mörsch hat sich nun entschieden, mit kleinen Fähnchen auf dieses Problem aufmerksam zu machen. Rechtlich ist es...

Lokales
Der Angelsportverein Edigheim lädt zum Fischessen ein.

Angelsportverein Edigheim lädt zum Fischessen ein
Herbstzeit ist Räucherzeit

Edigheim. Der Angelsportverein Edigheim lädt am Donnerstag, 1. November, zum Fischessen ein. Unter dem Motto „Herbstzeit = Hechtzeit = Räucherfischzeit“ gibt es Backfisch und Räucherforelle im Vereinsheim. Die Forellen direkt aus dem Räucherofen, noch warm verzehrt, sind ein Genuss der besonderen Art. Gegen Mittag dürfen die ersten Forellen endlich an die frische Luft. Im Anschluss kann man in gemütlicher Atmosphäre diese verzehren oder gut verpackt mit Alufolie mit nach Hause nehmen. Wer...

Lokales
Das Motiv für den 9. Adventskalender stammt von Rudi Kottmann.

Soroptimist Club Frankenthal
Adventskalender ist da

Soroptimist Club Frankenthal. Bereits zum neunten Mal bringen die Clubschwestern von Soroptimist Club Frankenthal einen Adventskalender herhaus. Verkaufsstart ist am Dienstag, 30. Oktober 2018, um 10 Uhr vor Optik Delker in der Speyerer Straße. Wer einen Kalender erstehen möchte, muss sich aber beeilen, in der Regel sind die 3.500 Exemplare rasch ausverkauft. Solange der Vorrat reicht, gibt es weitere Verkaufstermine an den folgenden Dienstagen, Freitagen und Samstagen. Erstmals in diesem Jahr...

Lokales

Mehrgenerationenhaus Frankenthal informiert:
Erziehungsratgeber oder Intuition?

Mahlastraße. Am Dienstag, 30. Oktober 2018, 18 bis 20 Uhr, findet ein Themenabend „Erziehungsratgeber versus mütterliche Intuition – kann man Kinder falsch erziehen?“ im Mehrgenerationenhaus Frankenthal, Mahlastraße 35, statt. An diesem Abend wird über Themen wie Wutanfälle, Streitigkeiten und die große Frage nach Erziehungsfehlern gesprochen. Vielfältige Erziehungsratgeber haben Antworten auf diese Fragen. Aber trifft dies auf alle Kinder zu? An diesem Abend erhalten Eltern Informationen,...

Lokales
Die Gruppe Tom Twist ist in Frankenthal mit dabei.

Honky Tonk – Partymeile in Frankenthal
Raus aus der Hütte – rein in die Locations

Innenstadt. Auch in diesem Jahr findet wieder das beliebte Honky Tonk Festival in Frankenthal statt. Am kommenden Samstag, 27. Oktober 2018, heißt es wieder tolle Veranstaltungsorte mit guter Musik und das alles zu einem Preis. Die Bandauswahl verspricht beste Stimmung und Party-Laune, so sind Sänger wie Lee Mayall oder aber auch die Honky Tonk erprobte Leipziger Band Jamstreet mit am Start. Ab 20 Uhr kann man in insgesamt sieben Kneipen und Lokalen in Frankenthal diesem Event beiwohnen. Da...

Lokales
2 Bilder

Frankenthaler setzt sich mit Extremsport für Kinder ein
Im Gespräch mit Jens Scholz – 11.000 Euro gespendet

Muskathlon. Anfang dieses Jahres rief Jens Scholz, Juwelier Scholz, zum Spenden sammeln auf. Sein Ziel: Wenn er mehr als 10.000 Euro Spenden zusammenbekommt, wird er am Muskathlon teilnehmen und sich gegen soziale Ungerechtigkeit einsetzen. Sein Ziel waren 120 Kilometer an einem Stück auf dem Mountainbike und das am Fuße des Kilimandscharo in Afrika.Und Jens Scholz hat es vollbracht! Über 11.000 Euro Spenden sind zusammengekommen, er ist mit seinem Fahrrad die Strecke gefahren. Das Wochenblatt...

Lokales
7 Bilder

13. Frankenthaler Herbstspektakel mit verkaufsoffenem Sonntag
Die Zeit in der Stadt genießen

Innenstadt. Gekrönt wird das 13. Frankenthaler Herbstspektakel in gewohnter Weise mit dem verkaufsoffenen Sonntag am 7. Oktober. Von 13 bis 18 Uhr laden die Einzelhändler dazu ein, gemütlich auf Einkaufstour zu gehen. So kann man sonntags in entspannter Atmosphäre und ohne Zeitdruck durch die Innenstadt schlendern und sich beispielsweise über die neue Herbstmode freuen. Aber nicht nur das: zahlreiche Frankenthaler Autohändler werden wieder mit von der Partie sein. Von 13 bis 18 Uhr ist die...

Lokales
7 Bilder

Frankenthal Mörsch: Naturnaher Bereich macht Bach erlebbar
Retentionsraum an der Mörschbach eingeweiht

Mörsch. Mitte September 2018 wurde der neue Retentionsraum entlang der Isenach zwischen der B9 und der A6 in Mörsch eingeweiht. Mitglieder des Stadtrates, des Ortsbeirates sowie Oberbürgermeister Martin Hebich und die SGD Süd kamen zur feierlichen Einweihung nach Mörsch. In Höhe des Dudelsackwegs wurde auf einem Plan die Arbeiten optisch veranschaulicht. Mit diesem neu geschaffenen Retentionsraum wurde nun die Biotopvernetzung zum Bereich nördlich der A6 verbunden. Im Süden sind weitere...

Lokales

Aktionen rund um Fair Trade in Frankenthal
„Gemeinsam für ein gutes Klima“

Fair-Trade-Wochen. Die Stadt Frankenthal ist seit 2017 Fair-Trade-Stadt. Aktuell befindet sie sich vor der Rezertifizierung. In den kommenden Wochen sind deshalb mehrere Aktionen geplant, bei denen sich die Stadt als Fair-Trade-Stadt in der Öffentlichkeit präsentieren möchte. Start ist bereits am kommenden Wochenende: Am Samstag, 22. September 2018, findet das faire Frühstück des städtischen Kooperationspartners „Weltladen Frankenthal“ auf dem Rathausplatz statt. Der für Fair Trade zuständige...

  • 1
  • 2