Bobenheim-Roxheim - Ausgehen & Genießen

Beiträge zur Rubrik Ausgehen & Genießen

Jan und Henry

„Jan und Henry“ im Congressforum Frankenthal zu sehen
Große Bühnenshow mit Musik für Kids ab 3 Jahren

Congressforum. Am Sonntag, 3. November 2019, 15 Uhr, bietet das Congressforum ein Theaterstück für Kinder ab 3 Jahren an. Das Theater Lichtermeer bringt mit „Jan und Henry“ erstmals eine bekannte TV-Serie auf die Bühne. Die aus dem KIKA bekannten, neugierien und etwas tollpatschigen Brüder „Jan und Henry“ lösen auf der Bühne ein spannendes Rätsel. Ein großes Abenteuer für die Kleinen. Die Erdmännchen-Brüder Jan & Henry werden gewöhnlich jede Nacht von einem neuen, unbekannten Geräusch vom...

Gemeinsam präsentieren sie die alten Hits der Sechziger im Bürgerhaus Oppau am 16. November.

Wochenblatt verlost Karten für die Flower Power Men in Ludwigshafen
Hits der Sixties im Gepäck

Das Wochenblatt präsentiert die Veranstaltung "Flower Power Men" des Konzertbüros Magin in Ludwigshafen:  Ludwigshafen. Natürlichen Charme und eine Portion Spielwitz gibt es am Samstag, 16. November, ab 20 Uhr im Bürgerhaus Oppau in Ludwigshafen mit den Flower Power Men. Locker schütteln sie die Hits der Sixties aus dem Ärmel, singen in den höchsten und tiefsten Tönen und so präsentieren die Flower Power Men die Songs der Beatles, Stones, Monkees, Pink Floyd, Bee Gees, Troggs, Beach Boys und...

Der "Begge Peder" ist am 24. Oktober in der Jahnhalle zu Gast.

„Bäst of Begge Peder“ in der Jahnhalle in Bobenheim-Roxheim
Peter Beck steht wieder als meckernder Hausmeister auf der Bühne

Das Wochenblatt präsentiert „Bäst of Begge Peder“ in der Jahnhalle in Bobenheim-Roxheim, veranstaltet von mach4: Bobenheim-Roxheim. Seit 20 Jahren steht er auf den Bühnen der Region: Der hessische Mundart-Kabarettist Peter Beck, bekannt als notorisch meckernder Hausmeister „Begge Peder“. Am Donnerstag, 24. Oktober, 20 Uhr, präsentiert er das „Bäst of“ aus seinen sechs Programmen in der Jahnhalle in Bobenheim-Roxheim. Eintritt ist bereits um 19 Uhr.  Hausmeisterkittel mit Rasierpinsel-Hut,...

In der Stadtbücherei Frankenthal
Schaurig-schön: Halloweenbasteln

Frankenthal. Für Bastelfreunde und Halloweenfans ab sechs Jahren packen Ingrid Leidenheimer und Maria Menning am Freitag, 25. Oktober, um 16 Uhr ihren Bastelkoffer in der Stadtbücherei aus. Die beiden Hobbybastlerinnen suchen viele mutige Kinder, die mit ihnen gruselige Flatter-Gespenster zum Aufhängen herstellen. Die Spukgestalten verbreiten nicht nur als Geschenk, sondern auch als Zimmerdekoration Angst und Schrecken. Gewerkelt wird mit Krepppapier, Buntstiften, Wattekugeln und...

Gerd Dudenhöffer wird wieder mit Heinz Becker über das Leben sinnieren.

Gerd Dudenhöffer im Congressforum Frankenthal
„Dod - das Leben ist das Ende“

Frankenthal. Am Samstag, 26. Oktober 2019, 20 Uhr, wird Gerd Dudenhöffer zu Gast im Congressforum sein. Er wird mit dem Stück „DOD – Das Leben ist das Ende“ das Publikum begeistern. Friedhofsglocken. Sonor. Düster. Plötzlich kaltweißes Licht. Heinz Becker kommt nach Hause, von der Beerdigung in die Küche. In seinem schwarzen Anzug; 5 Callas in der Hand: „Die hann ich vergesst, ins Grab zu schmeißen.“ Stattdessen liegen die nun auf dem Küchentisch. Was will man machen!? „Willsche noch“n...

Vermutung, Acryl auf Leinwand

Ausstellung SCHEINbar eröffnet im Kunsthaus Frankenthal
Das Spiel mit Sein und Schein

Frankenthal. Ab Samstag, 19. Oktober 2019, erwartet die  Besucher des Kunsthauses Frankenthal die Ausstellung SCHEINbar der Künstlerinnen Marita Mattheck, Sylvia Richter-Kundel und Anne-Marie Sprenger. Die Vernissage findet am Freitag, 18. Oktober, um 19 Uhr statt. Bürgermeister Bernd Knöppel wird die Gäste begrüßen, die Laudatio hält die Speyerer Kunsthistorikerin Dr. Andrea Nisters. Für die musikalische Umrahmung sorgt Guido Paliot. Über die AusstellungDas Spiel mit Sein und Schein ist das...

Die schönsten deutschen Bücher 2018.

Landesbibliothekszentrum/Pfälzische Landesbibliothek: Eröffnung der Ausstellung „Die schönsten Bücher 2018“ am 19. Oktober
Entschleunigt unsere rastlose Zeit: Das Objekt „Buch“

Speyer. Das Beste kommt immer am Schluss: Wenn sich nach dem „Mitmachtag“ anlässlich des 15-jährigen Bestehens des Landesbibliothekszentrums Rheinland-Pfalz am Samstag, 19. Oktober in der Pfälzischen Landesbibliothek in Speyer die Pforten schließen, wartet auf interessierte Besucherinnen und Besucher noch ein besonderes „Highlight“: Im Anschluss wird um 16 Uhr die Ausstellung „Die schönsten deutschen Bücher 2018“ eröffnet. Seit 1965 kürt die Stiftung Buchkunst die schönsten und...

Sind Nintendo Switch und Co. auch was für Erwachsene?

Veranstaltungsreihe Stadtbücherei digital
„Gaming“ – Was ist das? Und wie geht das?

Frankenthal. Am Freitag, 18. Oktober 2019, von 10 bis 12 Uhr öffnet die Stadtbücherei ihre Gaming Station im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Stadtbücherei digital“ exklusiv für Erwachsene: Aktuelle Spiele an der Playstation 4, Nintendo Switch und an den Tablets laden zum Spielen und Ausprobieren ein. In zwangloser Atmosphäre besteht die Möglichkeit, die Gaming Station der Stadtbücherei kennenzulernen und die Spielcontroller selbst in die Hand zu nehmen. Digitale Spiele, sogenannte Games...

2 Bilder

Großtauschtag für Briefmarkensammler am 13. Oktober in Schifferstadt
Raritäten, Zubehör und Tipps von "alten Hasen"

Schifferstadt. Der Briefmarkensammlerverein Schifferstadt lädt für Sonntag, 13. Oktober, von 9 bis 15 Uhr alle Sammler und Liebhaber von Briefmarken zu seinem traditionellen Briefmarkengroßtauschtag ins Pfarrzentrum St. Jakobus ein. Der Großtauschtag bietet allen Besuchern die Gelegenheit philatelistisches Material zu tauschen und angefangene Sammlungen zu vervollständigen. Wie jedes Jahr werden auch in diesem Jahr wieder viele Sammler aus nah und fern erwartet. Aktuell liegen bereits...

Ziemlich beste Freunde ist ein Erfolg im Theater Alte Werkstatt.  Foto: TAW
2 Bilder

Wochenblatt verlost 3x2 Eintrittskarten
„Ziemlich beste Freunde“ ein voller Erfolg im Theater Alte Werkstatt

Frankenthal. Eigentlich ist die Geschichte, dank Kinoverfilmung, bereits bekannt. Aber es macht einen großen Unterschied, ob die Verfilmung im Kino läuft oder von Schauspielern im Theater aufgeführt wird. Und genau das macht den Erfolg im Theater Alte Werkstatt aus. Die Schauspieler Uwe Hörner, Ammar Alsaied, Sabine Asal-Frey, Rebekka Herl, Siegfried Kralik und Jürgen Hellmann zeigen in einem wundervollen Stück die Geschichte des wohlhabenden Unternehmers Philipp, der nach einem Unfall...

Franziska Seyboldt liest aus ihrem Buch.  Foto: PS

Musikalische Lesung in der Stadtbücherei
„Rattatatam, mein Herz: Vom Leben mit der Angst“

Frankenthal. Am Freitag, 18. Oktober 2019, 19 Uhr, laden das Frankenthaler Bündnis für seelische Gesundheit und die Stadtbücherei Frankenthal zu einer musikalischen Lesung mit Franziska Seyboldt und Jochen Sattler in die Bücherei ein. Die Autorin liest aus ihrem Buch „Rattatatam, mein Herz: Vom Leben mit der Angst“, in dem sie über ihr Leben mit einer Angststörung schreibt. Der Eintritt ist frei. Angst ist ein wichtiges Gefühl. Es schützt uns täglich davor, risikoreiche oder sogar...

LBZ Speyer
3 Bilder

Das Landesbibliothekszentrum feiert am 19. Oktober seinen 15. Geburtstag
Mitmachtag für Leselöwen und Bücherwürmer jeden Alters

Speyer. Wie kommt ein Buch eigentlich vom Magazin zum Leser? Wer das schon immer einmal hautnah erleben wollte, kann dies beim Mitmachtag im LBZ Speyer am 19. Oktober. 2004 gegründet, vereint das Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz - kurz LBZ -  die Bibliotheca Bipontina in Zweibrücken, die Pfälzische Landesbibliothek in Speyer und die Rheinische Landesbibliothek in Koblenz, sowie die Landesbüchereistellen in Koblenz und Neustadt/Weinstraße seit nunmehr 15 Jahren zu einer...

Willy Astor kommt ins Capitol.

Wochenblatt verlost noch Karten für die ausverkaufte Veranstaltung
Willy Astor kommt nach Mannheim

Das Wochenblatt präsentiert die Veranstaltung "Jäger des verlorenen Satzes" von S-Promotion im Capitol: Mannheim. Der Podestsänger Willy Astor präsentiert am Sonntag, 20. Oktober, ab 20 Uhr im Mannheimer Capitol sein Programm für Wortgeschrittene und ist der Jäger des verlorenen Satzes. Alles was in der Deutschen Sprache vermutet oder vermisst wird, kommt nun endlich auch noch zum Vorschein. Der Silbenfischer und Komödiantenmechaniker aus Bayern ist wieder unterwegs mit neuer Wortsgaudi...

Die Pfalzwiesen in Frankenthal.

Frankenthal: Kleines Jubiläum mit großem Programm
5. Pfalzwiesen erwartet wieder zahlreiche Besucher

Frankenthal. In diesem Jahr feiert die Pfalzwiesen ihr kleines Jubiläum. Zum fünften Mal findet das Fest in Frankenthal statt. Endlich auch wieder am ursprünglichen Ort, nämlich auf dem Festplatz. „Erstmals nach der Premiere im Jahr 2015 finden die Pfalzwiesen wieder ihren Platz auf dem Festplatz an der Benderstraße. Für uns und unsere Gäste ist der Festplatz mit seiner Größe natürlich der optimale Platz. Wir haben ausreichend Raum für das Zelt und die Anbauten und unsere Besucher können...

Der "Begge Peder"

Bobenheim-Roxheim: "Wochenblatt" verlost Eintrittskarten
„Bäst of Begge Peder“ in der Jahnhalle

Bobenheim-Roxheim. Der hessische Mundart-Kabarettist Peter Beck, bekannt als notorisch meckernder Hausmeister „Begge Peder“, präsentiert am Donnerstag, 24. Oktober, das „Bäst of“ aus seinen sechs Programmen in der Jahnhalle in Bobenheim-Roxheim. Einlass ist um 19 Uhr und Beginn der Veranstaltung um 20 Uhr. Das „Wochenblatt“ verlost 3x2 Karten für diese Veranstaltung. ps Infos zum aktuellen Programm vom 'Begge Peder' gibt es hier. 

Mulberry Street, New York City

Vortrag über Pfälzer Auswanderer
Flüchtlinge und Glücksritter in den USA

Speyer. Die Pfälzische Landesbibliothek Speyer lädt am Mittwoch, 25. September, zu einem Vortrag über Pfälzer Auswanderer. Er beginnt um 19 Uhr und trägt den Titel " Sie werden uns bald überrollen - Pfälzer Auswanderer, Flüchtlinge und Glücksritter in den USA". Es lesen Bernhard Kukatzki und Marita Hoffmann .  Landesbibliothekszentrum /Pfälzische Landesbibliothek , Otto-Mayer-Str. 9, 67346 Speyer, www.lbz.rlp.de

2 Bilder

Erkenbert-Museum Frankenthal
Das Kindermuseum am 27. September 2019: „Kindheit in der Frankenzeit“

Frankenthal. Am Freitag, 27. September, ab 15.30 Uhr macht das Kindermuseum wieder eine kleine Zeitreise, um das Leben der Menschen in der Vergangenheit kennen zu lernen. Dieses Mal geht es in die Frankenzeit. „Frankenthal“ heißt unsere Stadt, doch wer waren eigentlich diese Franken? Wie war es damals, im frühen Mittelalter, als sie hier lebten? Was war den Menschen um das Jahr 600 wichtig? Wie unterschied sich ihr Alltag von unserem Leben heute und womit haben sich die Menschen beschäftigt?...

Der Grüffelo und die Maus treffen aufeinander. Szene aus dem von Axel Scheffler illustrierten Kinderbuch „Der Grüffelo“.

Ab 22. Dezember zeigt das Historische Museum der Pfalz in Speyer eine neue Familienausstellung
Der Grüffelo feiert megamonstermäßig Geburtstag

Speyer. Alljährlich erscheinen unzählige Kinderbücher, die Vielfalt ist groß, aber nur wenige schaffen es, sich dauerhaft im Kinderzimmer zu etablieren. Das Kinderbuch „Der Grüffelo“ hat dieses große Ziel erreicht, es feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Jubiläum und ist aus den Kinderzimmern nicht mehr wegzudenken. Es erschien 1999 und erfreut sich seitdem großer internationaler Beliebtheit. Deshalb widmet sich die neue Familienausstellung im Historischen Museum der Pfalz in Speyer den...

Profilerin Suzanne Greiger-Langer

Profilerin Suzanne Grieger-Langer ermittelt live auf der Bühne
Dem Rufmord auf der Spur

Das Wochenblatt präsentiert die S-Promotion-Veranstaltung "Suzanne Grieger-Langer" in Mannheim: Mannheim. Profiler Suzanne Grieger-Langer stellt am Sonntag, 10. November, ab 18 Uhr ihr neues Buch vor: „Cool im Kreuzfeuer – Schlammschlachten, Cybermobbing und Rufmordkampagnen souverän überstehen“. Doch sie hält im Mannheimer Rosengarten keine Lesung, sondern ermittelt live auf der Bühne. Sie entschlüsselt den Code des konzertieren Rufmordes, benennt die Aggressoren und verrät, wie man sich...

Max Raabe und das Palast Orchester.

Max Raabe und Palast Orchester auf Tour
Der perfekte Moment im Pfalzbau

Das Wochenblatt präsentiert die S-Promotion-Veranstaltung "Max Raabe" in Ludwigshafen: Ludwigshafen. Max Raabe hat herausgefunden, wie man gute Lieder schreibt: man tut am besten nichts. Nur so kann Raum für den perfekten Moment entstehen, in dem die Muse küsst. So entstand das letzte Album von Max Raabe, das er zusammen mit den Popfachkräften Annette Humpe, Christoph Israel, Peter Plate, Ulf Leo Sommer, Daniel Faust und Achim Hagemann geschrieben hat: „Der perfekte Moment ...wird heut...

Am 22. Oktober gastiert Peter Orloff mit seinem Kosaken-Chor in die Gedächtniskirche Speyer.

Das Wochenblatt verlost Eintrittskarten für Peter Orloff und seinen Schwarzmeer Kosaken
Chorkonzert in der Speyerer Gedächtniskirche

Das Wochenblatt präsentiert die Veranstaltung von RGV Event "Peter Orloff und die Schwarzmeer Kosaken" in der Gedächtniskirche Speyer: Speyer. Am Dienstag, 22. Oktober, ab 19.30 Uhr findet in der Gedächtniskirche in Speyer wieder ein festliches Konzert des berühmten Schwarzmeer Kosaken-Chores unter der musikalischen Gesamtleitung und persönlichen Mitwirkung von Peter Orloff statt. Er war einst als jüngster Sänger aller Kosakenchöre der Welt - damals gemeinsam mit Ivan Rebroff - im...

„Iwwa die Brick
2 Bilder

Ziemliche Beste Freunde und Iwwa die Brick
Ehrliche Musik, herzliches Lachen und viel Vergnügen

Frankenthal. Nach dem Musical in der vergangenen Woche, startet das Theater Alte Werkstatt mit zwei schönen Stücken durch. „Ziemlich beste Freunde“ Macht den Anfang. Der wohlhabende Unternehmer Philipp ist seit einem Unfall querschnittsgelähmt. Gerade als er einen neuen Pfleger sucht, stellt sich der vorbestrafte Kleinkriminelle Abdul vor, weil er beim Arbeitsamt belegen muss, dass er sich um Anstellung bemüht. Philipp spricht die direkte, bisweilen respektlose Art des jungen Mannes so an,...

Das Trio bestehend aus Konstantin Wecker, Jo Barnikel und Fany Kammerlander gastiert  im Pfalzbau.

Konstantin Wecker im Trio mit Cello und Klavier in Ludwigshafen
Poesie und Musik im Pfalzbau

Das Wochenblatt präsentiert das Konzert von Konstantin Wecker des Veranstalters Konzertbüro Magin: Ludwigshafen. „Poesie und Musik können vielleicht die Welt nicht verändern, aber sie können denen Mut machen, die sie verändern wollen“, so Konstantin Wecker, der sich seit über 40 Jahren für eine Welt ohne Waffen und Grenzen einsetzt. Nun setzt der Münchner Liedermacher mit zwei Mitstreitern zu einem musikalisch-poetischen Liebesflug am Freitag, 4. Oktober, ab 20 Uhr im Pfalzbau in...

Ben Becker inszeniert Judas am 27. September in der Gedächtniskirche in Speyer.

Wochenblatt verlost Karten für Ben Becker am 27. September
Judas-Inszenierung in Speyer

Das Wochenblatt präsentiert die RGV-Veranstaltung mit Ben Becker in Speyer: Speyer. Judas, sein Name steht für Verrat. Seine Geschichte ist eine der Schuld ohne Vergebung. Er ist der einzige Feind, für den es keine Liebe gibt, der Meistgehasste, Meistverfolgte und Verteufelte, der Jünger Jesu, der Gottes Sohn verrät und ans Kreuz liefert. Ben Becker übernimmt seine Rolle am Freitag, 27. September, ab 20 Uhr in der Gedächtniskirche in Speyer. Der Fall Judas wird in seiner Show neu...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.