Tischtennis Oberliga BaWü
TTC 95 Odenheim glücklos am Bodensee

Odenheim geht in Singen leer aus!
Haderte unsere erste Mannschaft nach dem Ettlinger Spiel in der Vorwoche noch mit den vielen verlorenen Spielen im Entscheidungssatz, war es dieses Mal in Singen eine deutlichere Angelegenheit. Dem Mitaufsteiger gelang mit der Verpflichtung von Roman Rosenberg ein Transfercoup, der ihrem Topspieler Adam Robertson kaum nachsteht. Dies bekam unser vorderes Paarkreuz mit Ali Gözübüyük und Michael Pfeiffer zu spüren, die beide zwar teilweise gut mithielten, aber dann doch ihren Gegnern zum Sieg gratulieren mussten. Allerdings gelang es den beiden, im Eingangsdoppel ihre Singener Gegner in Schach zu halten und den einzigen Odenheimer Doppelerfolg herauszuholen. Glänzend war im ersten Durchgang unser mittleres Paarkreuz mit Christian Back und Sebastian Geisert aufgelegt. Mit 3:2 und 3:1 Sätzen brachten sie ihre Farben auf den Zwischenstand von 3:4 heran. Das war`s dann aber leider aus Odenheimer Sicht, da weder aus dem vorderen, noch aus dem hinteren Paarkreuz weitere Punkte kamen. Endstand somit 9:3 für Singen, das als Aufsteiger den Sprung an die Tabellenspitze schaffte. Mit 3:5 Punkten weist unser Team jetzt ein negatives Punktekonto auf, sollte aber geduldig auf die Gegner warten, gegen die Zählbares möglich ist.
Vorschau:
Nach mehrwöchiger Pause ist unsere erste Mannschaft erst wieder am 17.11. im Einsatz. Die Aufgabe beim bisherigen Spitzenreiter Birkmannsweiler, der überraschend in Ettlingen gestolpert ist, wird aber um keinen Deut leichter sein als die in Singen. Der letztjährige Meister geht als klarer Favorit ins Spiel. Odenheim ist Außenseiter und wird versuchen, die Birkmannsweiler Mannschaft zu ärgern.

Autor:

Ralf Wacker aus Bad Schönborn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.