Leseförderung in der Gemeindebibliothek Bad Schönborn
Geschichten hören und basteln

Bad Schönborn. Zwei Mal im Monat bietet die Gemeindebibliothek Bad Schönborn Vorlesestunden für Kinder im Kindergartenalter an. Die Vorlesepaten haben immer spannende, lustige oder nachdenkliche (Bilder-)Bücher dabei. Hin und wieder wird die Vorlesestunde durch ein Bastelangebot abgerundet.

Angesprochen sind alle jungen Zuhörer zwischen drei und sechs Jahren, der Eintritt ist frei.

Die nächsten Termine

Donnerstag, 11.10.2018, um 16.30 Uhr
Dienstag, 23.10.2018, um 16.30 Uhr
Die Vorlesestunden finden im Familienzentrum Langenbrücken statt (unmittelbar neben der Gemeindebibliothek in der Huttenstraße 13.

Deutsch lernen mit Geschichten

Ab sofort bietet die Bibliothek regelmäßige Vorlesestunden an, die speziell Kinder mit geringen Deutschkenntnissen in den Fokus nehmen. Die Integration von Flüchtlingen und Migranten ist eine wichtige Aufgabe, zu der auch die Gemeindebibliothek einen Beitrag leisten möchte. Jeweils am ersten Samstag im Monat wird eine spezielle Vorlesestunde stattfinden, in dem gezielt Bücher für diese Zielgruppe im Mittelpunkt stehen. Dies sind beispielsweise Bücher mit wenig oder gar keinem Text, die gemeinsam entdeckt werden können. Kurzweilige Medien hat die Bibliothek in den vergangenen Wochen für diesen speziellen Zweck angeschafft.

Die erste Vorlesestunde für Kinder mit Migrationshintergrund findet am Samstag, 6.10.2018 von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr statt. 

Ein Leserausweis ist für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren kostenlos, die Unterschrift von Vater oder Mutter jedoch notwendig. 

Gemeindebibliothek Bad Schönborn
Huttenstraße 13
76669 Bad Schönborn
Telefon: 07253 / 957369
E-Mail: bibliothek@bad-schoenborn.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen