Um Zeugenhinweise wird gebeten
Mobiltelefon aus der Hand genommen und geflüchtet

Bad Bergzabern. Am Donnerstag, 12.09.19, gegen 13:00 Uhr, wurde eine 67-jährige Frau im Rieslingweg, vor dem Anwesen Nummer 1, von einem Kind angesprochen und nach Geld gefragt. Während die Frau nach Münzgeld suchte, nahm ihr der Täter das Mobiltelefon aus der anderen Hand und flüchtete vom Tatort. Der Täter wird mit 10-11 Jahren, 140cm groß, sehr dicke Figur, schwarze gegelte Haare, an der Seite kurz geschnitten, beschrieben. Der Junge soll eine schwarze Jeanshose und ein schwarz-weißes T-Shirt getragen haben. Zeugen des Vorfalles, insbesondere die Insassen eines Pkw's, die dem Täter gefolgt sein sollen, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bad Bergzabern unter 06343-93340 oder per Email unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de zu melden. ots

Autor:

Britta Bender aus Bad Bergzabern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.