„Helle Nacht“ mit Mega-Programm
Einkaufen mit Genuss bis 24 Uhr

Bad Bergzabern verwandelt sich in der „Hellen Nacht“ in eine Erlebnismeile.
  • Bad Bergzabern verwandelt sich in der „Hellen Nacht“ in eine Erlebnismeile.
  • Foto: end
  • hochgeladen von Stefan Endlich

Bad Bergzabern. Die Stadt Bad Bergzabern lädt am Samstag, 30. Juni, zur zehnten Auflage der „Hellen Nacht“ ein. Alle Geschäfte haben dieses Mal wieder bis 24 Uhr geöffnet. Die offizielle Eröffnung wird um 18 Uhr auf dem Marktplatz sein. Wie schon 2009 bis 2017 haben die Verantwortlichen vom Werbekreis Bad Bergzabern, federführend Bernd Malysiak und Team, für diesen Erlebnistag ein faszinierendes Programm zusammen gestellt. Jede Menge Spaß und Einkaufsvergnügen erwartet die Besucher bis Mitternacht. Während die meisten der Geschäfte an diesem Samstag durchgehend geöffnet haben, halten einige wenige Geschäfte zwischen 13 und 17 Uhr eine kleine „Siesta“ und sind danach bis 24 Uhr bei der „Hellen Nacht“ ganz hellwach.
Die Fülle von Attraktionen zieht sich durch die gesamte Kurstadt, von der Königstraße bis zur Kurtalstraße, vom Schlossvorplatz bis zum Marktplatz und zum neuen städtischen Glanzpunkt, dem  udwigsplatz. Das Werbekreis-Team hat für die „Helle Nacht“-Aktionen in den Bereichen Kunst und Kultur, Kunsthandwerk, Genuss pur, Einkaufen und Genießen sowie Musik pur enorm vieles organisiert.
Besonders an den Plätzen sorgen in den Abendstunden bis Mitternacht Musikformationen kontinuierlich für Unterhaltung der Besucher. In der Oberen Marktstraße/Eichamtsstraße unterhält die Band „Miri in the Green“ aus Berg mit einer bunten Mischung  andgemachter Musik. Bekannte und weniger bekannten Hits von Rock, Pop, Blues, Soul, sowie eigene Songs und französischen Chansons werden sympathisch und voller Leichtigkeit und Leidenschaft zelebriert. Am zentralen Punkt der Stadt, dem Marktplatz verbreiten „Three voices“, ab 20 Uhr echtes Summer-Feeling.  
Auf dem Areal Schlossvorplatz/Schlosshotel spielt die Formation „XanXGrubb“.Von diversen Weinfesten hat die Gruppe einen hohen Bekanntheitsgrad und garantiert eine grandiose Stimmung, allein schon mit ihrem südpfälzer Chorgesang.    Beim Brillenstudio Köhler spielen Sandra Bronder und Klaus Reither bekannte Melodien und eigene Songs. Am Kleinen Platz und beim Café Herzog gibt es Musik mit dem Alleinunteralter Theo Kleinmann.
Vor dem Musikhaus Lavan erklingen in bewährter Disco-Qualität aktuelle Top-Hits und Oldies. Auf dem Ludwigsplatz ist Weltmusik angesagt, hier unterhältdas Lulu Weiss Ensemble. Gitarrist Lulu Weiss (geboren 1959 in Illingen an der Saar) gilt als ein Vertreter des traditionellen Sinti-Jazz. Weiss stammt aus einer Sinto-Familie mit langer musikalischer Tradition.In der Kirchgassse/Berggasse bei der Bergkirch wird eine Karaoke-Singmit-Show zum Mitmachen geboten.
„Kunst, Kultur und Wein. Einkaufen mit Genuss bis 24 Uhr. Den Sommer in der Stadt genießen“ - dieses Leitmotiv setzt Bad Bergzabern am kommenden Samstag wieder in einem Mega-Rahmenprogramm um, das keinen Vergleich mit Veranstaltungen in weit größeren Städten zu scheuen braucht.
Die Kurstadt will am 30. Juni den Besuchern aus der Südpfalz,
dem Elsass und den badischenMetropolen als junge, dynamische Kommune präsentieren, die  einen einzigartigen Flair besitzt,
geprägt von Therme und Kurbad, Weinbau, langer historischer Tradition und der Nähe zu Frankreich.
Verschiedene Aussteller bieten in der Hellen Nacht ihre Produkte
an, so am Schlossplatz Gewürze, Modeschmuck und Holzdesign. 
An gastronomischen Versorgungsplätzen mangelt es wahrlich nicht in Bad Bergzaberns Innenstadt. Am Schlossvorplatz/Königstraße lädt die VR Bank Südliche Weinstraße/Dahn in ihre Cocktailbar und zu einem Gewinnspiel ein. Die Karnevalsgesellschaft Hameckia und die Spielvereinigung Bad Bergzabern versorgen auf dem Marktplatz von 18 bis 24 Uhr in bewährter Weise die „Helle Nacht“-Besucher mit Weinen, Sekt, Saft und Bier. Zum Essen gibt es Laugengebäck, Bratwurst, Currywurst, Gewürzhappen und Waffeln.
Am Ludwigsplatz herrscht an Essen und Trinken ebenfalls kein
Mangel an Essen und Trinken.  In der Berggasse/Bergkirche  bietet die Protestantische Kirchengemeinde verschiedene Salate. (end)

Autor:

Stefan Endlich aus Wörth am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Ausgehen & GenießenAnzeige
Sonnenaufgang auf der Burg Landeck im Bad Bergzaberner Land

Bergzaberner Land hat für alle passende Herausforderungen
Wandern, biken und genießen

Bad Bergzaberner Land. Die faszinierende Landschaft des Bergzaberner Landes mit schattigem Wald und sonnigen Rebenhängen sowie den viel Burgen, die von der Vergangenheit zeugen, kombiniert mit dem milden Klima machen die Region zu einem Paradies für Wanderer wie Mountainbiker gleichermaßen. Zahlreiche Wanderwege und zwei Strecken des Mountainbikeparks Pfälzerwald bieten für alle eine passende Herausforderung. Die zahllosen Burgen im Bergzaberner Land sind mächtigen Zeugen vergangener Zeiten und...

Wirtschaft & Handel
Durchblickpreis: Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter in Pfalz und Nordbaden, gewinnt den Journalistenpreis "Durchblick" 2021 des Bundesverbands Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) in der Kategorie "Innovation - beste Idee des Jahres" mit dem Thema "Digital PR 4.0 - neue Reichweiten für PR-Texte
Video

Durchblick-Preis: Innovative Werbemöglichkeit gewinnt Journalistenpreis „Durchblick“ des BVDA
Die „Innovation des Jahres“ kommt von der SÜWE

BVDA Durchblickpreis. Die SÜWE, Herausgeberin der Wochenblätter, Stadtanzeiger und des Trifelskuriers in der Pfalz und Nordbaden, gewinnt 2021 gleich zwei Journalistenpreise des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA). Gerade der erste Platz in der Kategorie Innovation beinhaltet große Mehrwerte für Anzeigenkunden im Digitalsektor. Berlin. Gleich in vier von fünf Kategorien landeten die Bewerbungen der SÜWE Vertriebs- und Dienstleistungsgesellschaft mbH & Co. KG nach einer Vorauswahl...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Terrasse am Teich
2 Bilder

Fastenwandern und Yogafasten in Landau
Fit in den Sommer

Landau. Der Frühling ist die beste Zeit für einen Neustart, ein Reset für Körper, Geist und Seele. Ballast abwerfen, auch ein paar Pfunde dürfen es sein. Energie tanken und Kräfte bündeln, um gestärkt und fit in den Sommer zu starten. Dafür greifen immer mehr Menschen auf eine Jahrtausende alte Heilkunst zurück: das Fasten, die Energiequelle schlechthin, die dem Menschen als Ganzem dient - Körper, Geist und Seele. Fastenbegleitung im Fastenlandhaus Herrenberg über das ganze Jahr  Das...

Ausgehen & GenießenAnzeige
Spargel zu stechen, will gelernt sein
3 Bilder

Quartier Christ steht für regionale Qualität
Pfälzer Spargel sprießt

Pfälzer Spargel. Neugierig schauen die Köpfe des Spargels aus der Erde der aufgeschütteten Dämme. Man braucht ein geübtes Auge, um zu erkennen, wo der Spargel wächst. Die Arbeiter, die seit Jahren für das Quartier Christ in der Saison den Spargel stechen, haben ein gutes Auge, legen die Spargelstangen mit der Hand etwa frei, um dann mit dem Spargelmesser in die Erde zu fahren und sauber die etwa 30 Zentimeter lange Stange abzuschneiden. Hier kann man viel verkehrt machen. Die Wurzel darf...

Online-Prospekte aus Bad Bergzabern und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen