„Helle Nacht“ mit Mega-Programm
Einkaufen mit Genuss bis 24 Uhr

Bad Bergzabern verwandelt sich in der „Hellen Nacht“ in eine Erlebnismeile.
  • Bad Bergzabern verwandelt sich in der „Hellen Nacht“ in eine Erlebnismeile.
  • Foto: end
  • hochgeladen von Endlich Stefan

Bad Bergzabern. Die Stadt Bad Bergzabern lädt am Samstag, 30. Juni, zur zehnten Auflage der „Hellen Nacht“ ein. Alle Geschäfte haben dieses Mal wieder bis 24 Uhr geöffnet. Die offizielle Eröffnung wird um 18 Uhr auf dem Marktplatz sein. Wie schon 2009 bis 2017 haben die Verantwortlichen vom Werbekreis Bad Bergzabern, federführend Bernd Malysiak und Team, für diesen Erlebnistag ein faszinierendes Programm zusammen gestellt. Jede Menge Spaß und Einkaufsvergnügen erwartet die Besucher bis Mitternacht. Während die meisten der Geschäfte an diesem Samstag durchgehend geöffnet haben, halten einige wenige Geschäfte zwischen 13 und 17 Uhr eine kleine „Siesta“ und sind danach bis 24 Uhr bei der „Hellen Nacht“ ganz hellwach.
Die Fülle von Attraktionen zieht sich durch die gesamte Kurstadt, von der Königstraße bis zur Kurtalstraße, vom Schlossvorplatz bis zum Marktplatz und zum neuen städtischen Glanzpunkt, dem  udwigsplatz. Das Werbekreis-Team hat für die „Helle Nacht“-Aktionen in den Bereichen Kunst und Kultur, Kunsthandwerk, Genuss pur, Einkaufen und Genießen sowie Musik pur enorm vieles organisiert.
Besonders an den Plätzen sorgen in den Abendstunden bis Mitternacht Musikformationen kontinuierlich für Unterhaltung der Besucher. In der Oberen Marktstraße/Eichamtsstraße unterhält die Band „Miri in the Green“ aus Berg mit einer bunten Mischung  andgemachter Musik. Bekannte und weniger bekannten Hits von Rock, Pop, Blues, Soul, sowie eigene Songs und französischen Chansons werden sympathisch und voller Leichtigkeit und Leidenschaft zelebriert. Am zentralen Punkt der Stadt, dem Marktplatz verbreiten „Three voices“, ab 20 Uhr echtes Summer-Feeling.  
Auf dem Areal Schlossvorplatz/Schlosshotel spielt die Formation „XanXGrubb“.Von diversen Weinfesten hat die Gruppe einen hohen Bekanntheitsgrad und garantiert eine grandiose Stimmung, allein schon mit ihrem südpfälzer Chorgesang.    Beim Brillenstudio Köhler spielen Sandra Bronder und Klaus Reither bekannte Melodien und eigene Songs. Am Kleinen Platz und beim Café Herzog gibt es Musik mit dem Alleinunteralter Theo Kleinmann.
Vor dem Musikhaus Lavan erklingen in bewährter Disco-Qualität aktuelle Top-Hits und Oldies. Auf dem Ludwigsplatz ist Weltmusik angesagt, hier unterhältdas Lulu Weiss Ensemble. Gitarrist Lulu Weiss (geboren 1959 in Illingen an der Saar) gilt als ein Vertreter des traditionellen Sinti-Jazz. Weiss stammt aus einer Sinto-Familie mit langer musikalischer Tradition.In der Kirchgassse/Berggasse bei der Bergkirch wird eine Karaoke-Singmit-Show zum Mitmachen geboten.
„Kunst, Kultur und Wein. Einkaufen mit Genuss bis 24 Uhr. Den Sommer in der Stadt genießen“ - dieses Leitmotiv setzt Bad Bergzabern am kommenden Samstag wieder in einem Mega-Rahmenprogramm um, das keinen Vergleich mit Veranstaltungen in weit größeren Städten zu scheuen braucht.
Die Kurstadt will am 30. Juni den Besuchern aus der Südpfalz,
dem Elsass und den badischenMetropolen als junge, dynamische Kommune präsentieren, die  einen einzigartigen Flair besitzt,
geprägt von Therme und Kurbad, Weinbau, langer historischer Tradition und der Nähe zu Frankreich.
Verschiedene Aussteller bieten in der Hellen Nacht ihre Produkte
an, so am Schlossplatz Gewürze, Modeschmuck und Holzdesign. 
An gastronomischen Versorgungsplätzen mangelt es wahrlich nicht in Bad Bergzaberns Innenstadt. Am Schlossvorplatz/Königstraße lädt die VR Bank Südliche Weinstraße/Dahn in ihre Cocktailbar und zu einem Gewinnspiel ein. Die Karnevalsgesellschaft Hameckia und die Spielvereinigung Bad Bergzabern versorgen auf dem Marktplatz von 18 bis 24 Uhr in bewährter Weise die „Helle Nacht“-Besucher mit Weinen, Sekt, Saft und Bier. Zum Essen gibt es Laugengebäck, Bratwurst, Currywurst, Gewürzhappen und Waffeln.
Am Ludwigsplatz herrscht an Essen und Trinken ebenfalls kein
Mangel an Essen und Trinken.  In der Berggasse/Bergkirche  bietet die Protestantische Kirchengemeinde verschiedene Salate. (end)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen