Gesangverein „Eintracht Eußerthal“ lädt ein
„Singen im Thal“

Chorleiter Johannes Kalpers.

Eußerthal. Der Gesangverein „Eintracht Eußerthal“ lädt unter dem Motto „Singen im Thal“ Junge und Junggebliebene zum Singen ein. Alle 14 Tagen finden die Treffen statt, um zeitgemäße Lieder und Songs in Deutsch, englisch und ggf. auch in weiteren Sprachen einzuüben, um sie bei einer späteren Veranstaltung präsentieren zu können.
Als Chorleiter hat sich Johannes Kalpers bereit erklärt, dieses Projekt mitzugestalten.
Herr Kalpers wohnt schon einige Jahre in Eußerthal. Er hat eine fundierte musikalische Ausbildung: Von 1987 bis 1994 studierte er an der Staatl. Hochschule für Musik Karlsruhe zunächst Schulmusik, später Gesang bei Prof. Kern. Er arbeitet als freiberuflicher Sänger und ist bundesweit bekannt.
Große Popularität erlangte der außergewöhnlich vielseitige Sänger durch seine Fernsehpräsenz in allen großen Unterhaltungsformaten des deutschen Fernsehens: u.a. als Moderator und Präsentator der SWR Sonntags-Tour.
Johannes Kalpers hat zudem eine Chorleiterausbildung absolviert. Seit 2013 ist er wieder mit großem Erfolg als Chorleiter mehrerer Chöre tätig.
Zusätzlich ist er ein gefragter Chor-Coach, Stimmbildner und Dozent.
Begonnen wird nach den Sommerferien am Freitag 23. August um 19 Uhr im Gemeindehaus, Sulzbachweg 6, 79587 Eußerthal.
Weitere Termine sind 06., 13. und 27. September.
Eingeladen sind alle: welche die schon gesungen haben oder welche die es überhaupt erstmalig in ungezwungener, fröhlicher, wertschätzender Atmosphäre ausprobieren wollen.
Das Repertoire ist nicht auf eine bestimmte Stilrichtung festgelegt.
„Singen im Thal“ ein „neuer“ Chor für Junge und Junggebliebene! Wer dabei sein möchte, kommt nach Eußerthal!

Infos
www.johanneskalpers.de
oder bei Reinhard Denny
Klostergasse 5
76857 Eußerthal
Telefon: 06345-7484

Autor:

Jürgen Bender aus Annweiler

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Bundestagsabgeordneter Dr. Thomas Gebhart testet die Beratung via VR-SISy beim Startschuss für die Kooperation zwischen VR Bank Südpfalz und AOK Rheinland-Pfalz/Saarland in Ottersheim bei Landau in der Pfalz.
3 Bilder

AOK Rheinland-Pfalz Saarland und VR Bank Südpfalz kooperieren
Persönliche Gesundheitsberatung in Bankfiliale

Ottersheim. Persönliche Beratung in Echtzeit, ohne dass man sich trifft? Nicht nur in Pandemiezeiten ein nachgefragter Service. Die VR Bank Südpfalz hat mit ihrem Angebot VR-SISy (VR-Service-Interaktiv-System) vier Jahre Erfahrung gesammelt. Mit der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland hat sie jetzt einen neuen Kooperationspartner mit an Bord. Die AOK bietet künftig in den mit VR-SISy ausgestatteten Bankfilialen persönliche Beratung in Echtzeit per Video an.  In insgesamt 38 Filialen der VR Bank...

Online-Prospekte aus Annweiler und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen