Gespannt auf Gräfenhausener Fasnacht
Junge Hoheiten

Voller Vorfreude: das Prinzenpaar Vanessa und Fabian.
  • Voller Vorfreude: das Prinzenpaar Vanessa und Fabian.
  • Foto: ps
  • hochgeladen von Jürgen Bender

Annweiler. Vanessa I. und Fabian I. sind das erste Kinderprinzenpaar in Annweilers Stadtteil Gräfenhausen. Seit der Machtübernahme der „Wildsäu“ am 11.11. vergangenen Jahres herrschen sie zusammen mit Faschingsprinzessin Sandra I. über die Gräfenhausener Narrenschar. Als Zeichen ihrer närrischen Würde tragen beide ein schmuckes Zepter in den Gräfenhausener „Nationalfarben“ Grün und Gelb mit einer kleinen Wildsau an der Spitze, einem naturgetreu nachgebildeten, niedlichen Frischling. Ein kleiner Wildsaukopf ziert auch Krönchen und Narrenkappe. Vanessa Dietrich ist neun Jahre alt, wohnt in Annweiler und geht in die dritte Klasse der Grundschule. Ihr zierliches, aufwendig gestaltetes Diadem hat Hobby-Künstlerin Felicitas Schneider aus Gräfenhausen entworfen und selbst gefertigt. Fabian Pierog, 13 Jahre alt, ist Schüler der siebten Klasse an der Realschule plus in Annweiler und ein echter Gräfenhausener. Seine Narrenkappe, natürlich in Grün und Gelb, ist mit eigener Hand von Mama Katharina genäht worden. Gräfenhausener Burgunderrot beherrscht die sonstige Montur der kleinen Narrenhoheiten. Zu den offiziellen Auftritten der „Wildsäu“ trägt Vanessa ein vornehmes, mit Stickereien versehenes, bis zu den Schuhspitzen reichendes langes Kleid. Burgunderrot sind Fabians feine Hosenträger und die dazu passende Fliege am Hemdkragen. Das Gräfenhausener Kinderprinzenpaar freut sich riesig auf die erste Prunksitzung der „Wildsäu“ am 9. Februar im Landgasthof Gräfenhausen. Denn dann dürfen die zwei die große Narrenschar willkommen heißen.
Vanessa tanzt zudem in der Frischlingsgarde und probt schon intensiv mit ihren Trainerinnen Marina Hög und Johanna Kolbe. Beim Kindermaskenball am 3. März dürfen Vanessa und Fabian dann ganz allein ihr Narrenvolk regieren. ǀpep

Autor:

Jürgen Bender aus Annweiler

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

RatgeberAnzeige
Bundestagsabgeordneter Dr. Thomas Gebhart testet die Beratung via VR-SISy beim Startschuss für die Kooperation zwischen VR Bank Südpfalz und AOK Rheinland-Pfalz/Saarland in Ottersheim bei Landau in der Pfalz.
3 Bilder

AOK Rheinland-Pfalz Saarland und VR Bank Südpfalz kooperieren
Persönliche Gesundheitsberatung in Bankfiliale

Ottersheim. Persönliche Beratung in Echtzeit, ohne dass man sich trifft? Nicht nur in Pandemiezeiten ein nachgefragter Service. Die VR Bank Südpfalz hat mit ihrem Angebot VR-SISy (VR-Service-Interaktiv-System) vier Jahre Erfahrung gesammelt. Mit der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland hat sie jetzt einen neuen Kooperationspartner mit an Bord. Die AOK bietet künftig in den mit VR-SISy ausgestatteten Bankfilialen persönliche Beratung in Echtzeit per Video an.  In insgesamt 38 Filialen der VR Bank...

Online-Prospekte aus Annweiler und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen