Gesangverein Eintracht Queichhambach
Weihnachtskonzert

Annweiler. Die Sängerinnen und Sänger des Gesangsverein Eintracht Queichhambach möchte alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu ihrem traditionellen Weihnachtskonzert, am Samstag, den 14. Dezember um 17 Uhr (Einlass ab 16.30 Uhr) in der evangelischen Stadtkirche Annweiler, recht herzlich einladen. Der Eintritt ist wie jedes Jahr frei, Spenden sind herzlich willkommen.
In diesem Jahr erwartet die Besucher wieder ein feierliches und stimmungsvolles Programm, bei welchem man den Stress der Vorweihnachtszeit sicherlich für eine Weile hinter sich lassen kann. Der Gemischte Chor, unter der Leitung von Sergej Iwantschenko, wird mit „Jubilate, Amen“ und „Es ist für uns eine Zeit angekommen“, sowohl traditionelle weihnachtliche Melodien, aber auch mit dem afrikanischen Weihnachtslied „African Noel“ moderne Lieder aufführen. Die Sängerinnen und Sänger werden sicherlich die feierliche vorweihnachtliche Stimmung, welche immer wieder in der wöchentlichen Singstunde mittwochs ab 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Queichhambach aufkommt, mit in die Stadtkirche bringen.
Mit einer Mischung aus traditionellen und modernen Liedern, beispielsweise „Come, Emmanuel“ oder auch „Agnus Dei“, wird auch der Projektchor einen glanzvollen Stimmungspunkt setzen.
Selbstverständlich freuen sich auch die Kinder des Kinderchors „Bachstelzen“, endlich die lange mit vollem Eifer, unter der Leitung von Alexandra Sutor, einstudierten Weihnachtslieder zum Besten geben zu können. Einige Stücke werden in diesem Jahr sogar von den Kindern durch Orff-Instrumente begleitet.
Abgerundet wird das Programm durch den bekannten Rezitator Burkard Denger.
Die Eintracht Queichhambach freut sich auf ein stimmungsvolles Weihnachtskonzert, aber noch mehr über zahlreichen Besuch. ps

Autor:

Jürgen Bender aus Annweiler

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.