Einladung zum Sommerfest der Verbandsgemeinde Annweiler
Mit den Bürgern – für die Bürger

Inzwischen eine feste Größe im Veranstaltungsreigen der Trifelsstadt: das Sommerfest der Verbandsgemeinde.
  • Inzwischen eine feste Größe im Veranstaltungsreigen der Trifelsstadt: das Sommerfest der Verbandsgemeinde.
  • Foto: vgv
  • hochgeladen von Jürgen Bender

Annweiler. Auch in diesem Jahr lädt die Verbandsgemeinde zum traditionellen Sommerfest am Samstag, 25.08.2018, auf den Messplatz vor dem Verwaltungsgebäude ein. Die Trifelsherolde Annweiler geben mit einem feierlichen Einmarsch um 11 Uhr den Startschuss für das Fest, Bürgermeister Christian Burkhart wird es dann mit dem traditionellen Fassbieranstich – ebenfalls begleitet durch die Trifelsherolde – eröffnen. Bei Freibier, das durch die Beigeordneten der Verbandsgemeinde gestiftet wird, und Weißwurst lässt sich ein herrlicher Frühschoppen musikalisch eingerahmt durch die Kaiserbachmusikanten genießen.
Den Nachmittag über werden verschiedene Aktionen auf der Bühne und dem Messplatz geboten: die DLRG Ortsgruppe Annweiler veranstaltet Wasserspiele, die Trifels-Fitness-World heizt dem Publikum mit einer sportlichen Darbietung ein, die Kinder des Kindergartens Südring werden singen und gegen 18 Uhr wird eine grandiose Fakirshow auf der Bühne inmitten der Queich zu sehen sein.
Auch die kleinen Gäste können den ganzen Tag viel Spaß haben, denn die Jugendpflege und die Stadtwerke Annweiler kümmern sich um die kleinen Besucher mit verschiedenen Aktionen und Mitmachspielen, es wird wieder eine große Hüpfburg geben und die kleinen Kunstwerke aus Luftballons der „Happy Ballons“ werden für strahlende Kinderaugen sorgen.
Informieren können sich die Gäste über die Arbeit des Betreuungsvereins Landau und die Arbeit des Büros für Tourismus an deren Infoständen. An diesem Tag werden kostenlose Stadtführungen angeboten. Melden Sie sich bei Interesse bitte im Büro für Tourismus an. Der Personalrat der Verbandsgemeindeverwaltung verwöhnt die Gäste mit Kaffee und selbst gebackenem Kuchen im Rathaus-Café. Für das leibliche Wohl sorgt den ganzen Tag über wie gewohnt der VfB Annweiler.
Ab 19 Uhr wird nicht nur die Sommerbar eröffnet, es spielt dann auch die Band „SixAffair“ live auf der Bühne.
Auf keinen Fall verpassen sollte man die Feuershow gegen 21.30 Uhr auf der Bühne in der Queich und natürlich den glänzenden Schlusspunkt des Festes um 23 Uhr: das fantastische Höhenfeuerwerk – sofern das Wetter mitspielt und keine Waldbrandgefahr herrscht. vgv

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen