Auto im Frühjahr verkaufen
Mit Kleinanzeigen - leicht gemacht

Wer von uns musste nicht schon mal sein –grad mal wieder wegen einer für mich als Frau unnötigen Reparatur– kostenintensives Auto verkaufen? Wir schon. Und das in der letzten Zeit gleich mit drei Fahrzeugen. Zuerst war mein VW Golf Cabrio dran. Ich hab ihn geliebt, meinen treuen Begleiter auf der Straße, der mich tagtäglich zur Arbeit und zurück brachte und ohne den die Urlaube im Süden nur halb so schön gewesen wären. Einmal im Sommer um alle oberitalienischen Seen, mit „geiler Mukke“ und natürlich „oben ohne“ also offen fahren, hmmmm…was gibt es Schöneres. Tja, aber da mein Golf schon ein etwas betagtes Modell war, mussten wir ihn irgendwann verkaufen. Gleichzeitig mit Anzeigen in den Online-Portalen, die es so gibt, schaltete ich natürlich auch eine Kleinanzeige im Wochenblatt, die allerdings erst einige Tage später erschien. Inzwischen gab es etliche Anrufe der Online-Käufer. Deren erste Frage war grundsätzlich, „was können wir am Preis machen?“ Und mit „machen“ waren immer gleich mehrere hundert Euro gemeint. Nee, verschenken wollte ich ihn nicht grad. Die Diskussionen am Telefon verliefen oft richtig penetrant.  Am darauffolgenden Mittwoch erschien die Anzeige im Wochenblatt. Der erste Anrufer rief morgens gegen acht an und danach noch einige mehr. Ganz nach dem Prinzip „wer zuerst kommt, mahlt zuerst“, kam er am Nachmittag mit Tochter, für die er das Auto  kaufen wollte, beschaute mein frisch geputztes Cabriolet, drehte eine Tour ums Viertel, legte einen Vorschuss hin und holte es am nächsten Tag mit seiner überglücklichen Tochter ab. Ja, so einfach und völlig unkompliziert war das dann und alle waren zufrieden.
Die beiden Autos, die wir später von der Familie verkaufen mussten, setzten wir erst gar nicht in ein Online-Portal und auch da funktionierte es mit der Anzeige im Wochenblatt genauso schnell und unkompliziert. Nun, ich arbeite im Verlag und es hört sich vielleicht wie Eigenwerbung an, ist es aber nicht, sondern einfach nur Fakt. Vorerst verkaufen wir kein Auto mehr, aber wenn, dann wieder über eine kleine Wochenblatt-Anzeige.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen