Für Gärtner und Gartenenthusiasten
PflanzenTausch Tag

Immer gut besucht: der PflanzenTauschTag.  Foto: ps
  • Immer gut besucht: der PflanzenTauschTag. Foto: ps
  • hochgeladen von Jürgen Bender

Rohrbach. Am Samstag, 15. September, findet von 14 bis 17 Uhr, wieder ein PflanzenTausch Tag auf dem neuen Dorfplatz am Dorfgemeinschaftshaus in Rohrbach statt.
Die Pflanzentausch Tage finden jeweils am 3. Samstag im April und am 3. Samstag im September statt und haben inzwischen eine breite Anhängerschaft in der Pfalz in Baden und im nahen Elsass gewonnen. Hobbygärtner und Gartenenthusiasten bringen das was in ihrem Garten zu viel ist, aber zu schön um es wegzuwerfen nach Rohrbach und tauschen Pflanzen und Samen mit Gleichgesinnten.
Das ganze funktioniert natürlich nicht ohne Regeln. Die Wichtigtste zuerst: die Pflanzen und Samen dürfen nicht verkauft werden.
Die weiteren Regeln: Der Anbieter bestimmt, zu welchen Bedingungen er seine Pflanzen, Samen etc. an wen abgibt. Selbstbedienung an den von anderen mitgebrachten Pflanzen, Samen etc. ist nicht erwünscht. Viele Anbieter verschenken auch ihre Pflanzen/Samen etc. Ein Geschenk geht aber immer vom Schenkenden aus und ist keine Selbstbedienung. Wer mehr mitnimmt als er gebracht hat darf gerne, muss aber nicht, eine kleine Spende zur Deckung der Unkosten in eine beim Kuchen aufgestellte Kasse einwerfen.
Wer Fragen hat kann gerne anrufen unter 06349/5399. ben/ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen