Sprechtag des Kompetenzzentrums am 26. September
Chancen der Digitalisierung nutzen

Südwestpfalz. Um die Chancen der Digitalisierung zu nutzen ist es wichtig, den Blick auf das Thema zu erweitern und aus den vielen Handlungsoptionen praktikable Maßnahmen für die konkrete geschäftliche Situation abzuleiten.
Digitalisierung hilft in vielen Bereichen, strukturierter und effizienter zu arbeiten. Sie unterstützt zudem bei der Weiterentwicklung von Geschäftsmodellen sowie bei der Entstehung neuer Service- und Produktangebote. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern bietet in Kooperation mit der WFG Südwestpfalz einstündige Einzelsprechstunden zu Fragestellungen aus den verschiedenen Themenfeldern der Digitalisierung an. Interessierte Firmeninhaber und Führungskräfte können dabei eine kostenlose und neutrale Expertenmeinung einholen und sich über passende Digitalisierungspotenziale in ihrem Unternehmen informieren.
Der Sprechtag „Digitale Transformation für Kleinunternehmen“ findet am 26. September in den Räumen der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Südwestpfalz, Unterer Sommerwaldweg 40-42, Pirmasens, statt.
Das Gespräch soll helfen herauszufinden, wo sich die digitale Transformation im Unternehmen lohnen könnte und wie man die notwendigen Schritte sinnvoll angehen kann.
Die individuellen Informationsgespräche sind kostenlos und erfordern eine Anmeldung bis 20. September unter www.wfg-suedwestpfalz.de/digitale-transformation. Die Termine werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.
Im Rahmen des Netzwerks Smart Future Südwestpfalz hat die WFG Südwestpfalz im Juli letzten Jahres einen Kooperationsvertrag dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern geschlossen. Die Kooperation bietet die Möglichkeit, über Informationsveranstaltungen, Projektbegleitungen und die Vernetzung der Kontakte den Austausch zu fördern und die Digitalisierung besonders in kleinen und mittleren Unternehmen anzustoßen und weiter voranzutreiben. ak/ps

Autor:

Andrea Kling aus Pirmasens

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

LokalesAnzeige

DAK-Gesundheit Kaiserslautern
Endspurt: „bunt statt blau“ läuft noch bis 15. September DAK-Gesundheit sucht in Kaiserslautern die besten Schüler-Plakate gegen Komasaufen

Endspurt: „bunt statt blau“ läuft noch bis 15. September DAK-Gesundheit sucht auch in Kaiserslautern die besten Schüler-Plakate gegen Komasaufen Kaiserslautern 01. September 2020. Endspurt bei „bunt statt blau“: Die bundesweite Kampagne gegen das sogenannte Komasaufen endet am 15. September. Bis dahin können Schülerinnen und Schüler noch Plakate zum Thema Alkoholmissbrauch gestalten und bei der DAK-Gesundheit in Kaiserslautern abgeben. Bundesweit haben sich für die mehrfach ausgezeichnete...

Online-Prospekte aus Pirmasens und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen