Pokale und Urkunden bei den Gau-Rundenwettkämpfen
Erfolgreiche VfR-Athleten

Jugendliche des VfR bei der Siegerehrung  Foto: PS

Baumholder/Bad Sobernheim. Siegerehrung bei den Rundenwettkämpfen des Turngaus Nahetal: Am Sonntag gab es in Bad Sobernheim die Pokale und Urkunden für die Leistungen der jungen Turner. Auch der VfR Baumholder war mit von der Partie. Die Jungs und Mädels wurden aber nicht nur für ihre guten Platzierungen geehrt, sie zeigten auch in einer Schauübung ihr Können. Denn die Siegerehrung war Teil des 36. Tag des Gerätturnens. Alle beteiligten Vereine präsentierten Übungen auf dem Balken, dem Boden, am Reck oder Stufen-Barren. Jede Menge Zuschauer würdigten die knapp dreistündige Gala mit viel Beifall.
Im Purzel-Mix-Cup (Jahrgang 2012 und jünger) war lediglich der VfR Baumholder am Start; daher gehen auch die ersten beiden Plätze an die Baumholder Mannschaften. Team zwei hat dabei die Nase vorn, Mannschaft eins landet knapp dahinter auf dem zweiten Platz. Im Mini-Mix-Cup (Jahrgang 2010 und jünger) landete der VfR hinter dem TV Rüdesheim auf dem zweiten Rang. Die gleiche Rangliste gab es auch im Schüler-Mix-Cup (Jahrgang 2008 und jünger). Der gastgebende TV Bad Sobernheim landete im Schüler-Cup (Jahrgang 2004 und jünger) auf dem Podest ganz oben, gefolgt vom VfR Baumholder und dem TV Rüdesheim. Im Jugend-Cup (Jahrgang 2000 und jünger) war lediglich der TV Rüdesheim am Start, im Open-Cup (jahrgangsoffen) lediglich der TV Bad Sobernheim.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen