16 Teilnehmer bei der Wanderung in Baumholder
Tour auf dem Bärenbach-Pfad mit neuem US-Kommandeur

An einem Aussichtspunkt  Foto: PS

Baumholder. „Trotz der starken Bewölkung genießt man eine wunderschöne Aussicht“, sagte Emily Kendzierski, Ehefrau von Lieutenant Colonel (Oberstleutnant) Jason Kendzierski, dem neuen Kommandeur des 44th Signal Battalion (44.Fernmeldebataillons) während der Tour auf dem Bärenbachpfad in Baumholder.
Der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Baumholder, Bernd Alsfasser, hatte gemeinsam mit dem deutsch-amerikanischen Stammtisch die neuen US-Führungskräfte zu einer deutsch-amerikanischen Tour auf dem Wanderweg eingeladen. Unter den Gästen waren auch Command Sergeant Major (Oberstabsfeldwebel) Brett Waterhouse von der US-Army Garnison Rheinland-Pfalz, der extra aus Kaiserslautern angereist war, sowie Colonel (Oberst) Scott Kindberg und Major Forrest Cureton von der 16th Sustainment Brigade (16. Versorgungsbrigade).
Gemeinsam mit Bernd Mai, Nicole Bier und Manfred Jung begrüßte Alsfasser 16 Amerikaner am Tor zum Wanderpfad. “Seit März haben wir wegen Corona keine deutsch-amerikanische Veranstaltung planen können. In dieser Zeit haben viele Kommandeure in Baumholder das Kommando gewechselt“, sagte Alsfasser bei der Begrüßung. Und weiter: “Ich freue mich, dass wir heute nicht nur uns, sondern das sie auch etwas von Baumholder kennenlernen werden, natürlich unter der Einhaltung von Hygienemaßnahmen“.
Wetterbedingt hatten Alsfasser und Mai, die beiden Organisatoren, festgelegt, nur ein Teilstück des Bärenbachpfades zu erwandern. Über den nordöstlichen Teil des Weges ging es bis zur neuen Schutzhütte in der Hubertusruh. Dort legten die Teilnehmer nach dem langen Anstieg eine Pause ein.
Űber einen kurzen Rundweg am “Kleinen Tal“ vorbei gab es auf dem Rückweg noch einen kurzen Stopp am Bioladen Kunz. Nicole Bier erklärte den Amerikanern, was dort so alles, neben Bioprodukten, angeboten wird.
Nach zweieinhalb Stunden war die deutsch-amerikanische Wandergruppe zurück am Badesee. VG-Chef Alsfasser lud dann die Gruppe noch zum typisch deutschen Imbiss ein. Günter Heinz von der DLRG hatte bereits den Grill angefeuert. Schnell hatten die beiden Organisatoren dann auch die Würstchen gegrillt, und somit konnten die amerikanischen Gäste, trotz Wolken, auch noch eine deutsche Bratwurst genießen. ps

Autor:

Anja Stemler aus Kusel-Altenglan

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft & HandelAnzeige
E-Center Jahke in Ramstein: Das Obst und Gemüse findet immer den kürzesten Weg vom Produzenten zum EDEKA-Markt und ist erntefrisch
7 Bilder

E-Center Jahke Ramstein: Frische und Qualität
Bio-Produkte zum attraktiven Preis

Ramstein-Miesenbach. Das ganze Jahr über frisches Obst und Gemüse ohne lange und aufwendige Lieferprozesse – dafür steht das E-Center Jahke in Ramstein. Ein knackfrisches Sortiment, das keine Wünsche offen lässt, finden die Kunden in der Obst- und Gemüseabteilung. Das Sortiment von EDEKA Bio umfasst eine große Auswahl täglich frischer Lebensmittel, meist aus regionaler Herkunft. Und für den besonderen Fleischgenuss bietet das E-Center Jahke seinen Kunden köstliches, trocken gereiftes...

Online-Prospekte aus Kusel und Umgebung



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen