Grußwort von Bürgermeister Klaus Wagner
„Attraktives Rahmenprogramm“

Klaus Wagner.

Liebe Gäste von nah und fern,
liebe Grünstadter,

seit 1935 feiern Grünstadt und das Leiningerland den Weinwettstreit: bis 1990 in einem riesigen Festzelt, seit 1991 in einem Weindorf auf dem Luitpoldplatz.
Auch in diesem Jahr ist das Programm attraktiv und abwechslungsreich. Insgesamt gastieren vom 26. bis 29. Juli sieben Musikbands und Kapellen auf der überdachten, zentral gelegenen Bühne, präsentieren Musik aller Richtungen und für alle Altersklassen.
Höhepunkt des Festes ist die Krönung der 70. Weingräfin des Leiningerlandes, Saskia I. aus Obrigheim, am Freitag, 26. Juli, 19 Uhr. Dann heißt es für Vorgängerin Julia IV. aus Battenberg Abschied nehmen von einem Jahr, in dem sie unsere Region repräsentierte und das sie nie vergessen wird.
Ich empfehle Ihnen die Spitzenweine und -sekte unserer Weinbau- und Gastronomiebetriebe sowie deren kulinarischen Genüsse im ansprechend geschmückten Weindorf auf dem Luitpoldplatz.
Freuen Sie sich auf vier Tage Frohsinn und Gemütlichkeit auf einem der traditionsreichsten Weinfeste der Pfalz. Ich wünsche Ihnen frohe und vergnügliche Stunden.

Ihr Klaus Wagner

Bürgermeister der Stadt Grünstadt

Autor:

Jürgen Link aus Lauterecken-Wolfstein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.