Lange Nacht der Volkshochschule auch in Lingenfeld
Gesund werden - gesund bleiben - 30 Minuten-Impulse für Körper, Geist, Seele

Die Volkshochschule Lingenfeld beteiligt sich ebenfalls an der bundesweiten Aktion "Lange Nacht der VHS" am 20. September 2019, 18 bis 21 Uhr.
Die 30 Minuten-Impulse stehen unter dem Motto "Gesund werden - gesund bleiben - Impulse für Körper, Geist und Seele."

Das Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich, jedoch hilfreich bei der Planung. Sie erreichen uns unter Tel. 5961 oder per Mail info@vhs-lingenfeld.de

Wir danken den Sponsoren Apotheke Lingenfeld und Rewe Lingenfeld.

Hier das Programm:

18:10 Uhr - Impulse, die unsere Achtsamkeit fördern (Vera Priebe-Zehe)
Gestern ist vorbei und morgen noch nicht da. Sie leben jetzt und die Gegenwart ist der einzige Augenblick, an dem Sie etwas ändern können. Das Glück winkt demjenigen, der danach strebt und nie aufgibt sich zu verbessern.
Wie wir unser Leben wahrnehmen, hängt wesentlich von unserer inneren Einstellung gegenüber dem, was wir erleben, ab. Achtsamkeit schützt uns vor Depressionen und Burnout!

18:45 Uhr - Denken Sie Ihr Hüftgold weg! (Nicole Mitschelen)
Es ist mittlerweile bewiesen, dass eine mentale Programmierung auf „schlank und gesund“ möglich ist. Fantasie, Achtsamkeit und eine Spur Lässigkeit helfen Ihnen, sich von „pfundigen Gedanken“ zu lösen und mit den richtigen positiven Affirmationen die Kilos endlich erfolgreich schmelzen zu lassen.

19:20 Uhr – Muckibude für die grauen Zellen (Vera Priebe-Zehe)
Wer sein Gedächtnis richtig einsetzt, kann meisterhaft mit komplexen Themen umgehen. Ihr Gehirn kann vielmehr als Sie glauben!
Spaß und Erfolg dieser Methode hängt von drei Faktoren ab:
- Ein klar definiertes Ziel, Ihr Wille, dieses Ziel zu erreichen muss sehr bestimmt sein sowie den Lerntechniken.

19:55 Uhr – Anleitung für eine Denkweise, mit deren Hilfe Sie ihr Wunschgewicht erreichen und dauerhaft halten (Nicole Mitschelen)
Sie möchten erfahren, wie Sie Ihr Unterbewusstsein auf „schlank und gesund“ programmieren? In diesem Vortrag lernen Sie Schritt für Schritt wie das funktioniert! Denn: Die Einstellung machts!

20:30 Uhr - Dem Denken eine neue Richtung geben (Vera Priebe-Zehe)
Wer morgen neue Erfolge haben will, darf heute nicht mehr handeln wie gestern. Immer mehr Menschen sind auf der Suche nach neuen Wegen, haben aber nicht den Mut, den alten zu verlassen. Viele jammern lieber, oder ergeben sich in ihr „Schicksal“. Sie sagen „So ist das Leben“ oder „Ich habe ja keine andere Möglichkeit“. Um seinem Leben eine neue und positive Richtung zu geben, kann Umdenken helfen.

Wir freuen uns auf viele Besucher.

www.vhs-lingenfeld.de

Autor:

Susanne Grabau aus Wochenblatt Germersheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.