Harley-Davidson-Nikolaustour für den guten Zweck
„Riding Santas“

500 Euro für die „Riding Santas“: Landrat Dietmar Seefeldt überreicht eine Spende der Sparkassenstiftung Südliche Weinstraße.
  • 500 Euro für die „Riding Santas“: Landrat Dietmar Seefeldt überreicht eine Spende der Sparkassenstiftung Südliche Weinstraße.
  • Foto: Kreisverwaltung
  • hochgeladen von Britta Bender

SÜW. Die „Harley-Davidson-riding-Santas“ sind am heutigen Nikolaustag für das Kinderhospiz „Sterntaler e.V.“ in Dudenhofen unterwegs und sammeln Spenden. Auch bei der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße legten die Nikoläuse auf ihrer Tour einen Stopp ein. Landrat Dietmar Seefeldt überreichte Organisator Patrick Kuntz eine Spende in Höhe von 500 Euro der Sparkassenstiftung Südliche Weinstraße.
„Als Mitglied des Stiftungskuratoriums unterstütze ich diese wertvolle Aktion gerne. Die „Riding Santas„ bescheren am Nikolaustag Jung und Alt einen unvergesslichen Tag und zaubern ihnen ein Lächeln in die Gesichter. Darüber hinaus machen sie mit dieser besonderen Aktion auf die wichtige Arbeit des Kinderhospizes “Sterntaler e.V.„ in Dudenhofen aufmerksam, das finde ich großartig“, betonte Landrat Dietmar Seefeldt.
Die „Harley-Davidson-riding-Santas“ sind eine private Gruppe von Harley Fahrerinnen und Fahrern aus der Region Südpfalz. Am Nikolaustag besuchen sie mit ihren Harleys und im Santa Kostüm vor allem Kinder in Schulen, Kitas und Kinderheime, sowie Senioren in Seniorenheimen. Aber auch bei Firmen, die diese Aktion unterstützen, sind sie gerngesehene Gäste.
In der kompletten Weihnachtszeit (bis 6. Januar) stehen Spendendosen der „Harley-Davidson-riding-Santas“ in verschiedenen Geschäften und Einrichtungen, die zu 100 Prozent an das Kinderhospiz gehen.  kv

Autor:

Britta Bender aus Bad Bergzabern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.