Spanischer Abend zum Jubiläum am 27. Juli
45 Jahre Frauenchor beim Frohsinn Kirrlach

Der Frauenchor des Frohsinn Kirrlach feiert sein 45-jähriges Bestehen mit einem spanischen Abend.
  • Der Frauenchor des Frohsinn Kirrlach feiert sein 45-jähriges Bestehen mit einem spanischen Abend.
  • Foto: Björn Vilcens
  • hochgeladen von Jessica Bader

Waghäusel-Kirrlach. Der Gesangverein Frohsinn 1898 Kirrlach konnte erst vor einem Jahr sein 120-jähriges Bestehen feiern und hat schon wieder allen Grund zum Jubilieren. Der 1974 aus der Taufe gehobene Frauenchor feiert am Samstag, 27. Juli, ab 19 Uhr im Vereinsheim mit einem „Spanischen Abend“ sein 45-jähriges Gründungsfest.

Der innovative Traditionsverein aus dem Waghäuseler Stadtteil darf auch noch ein zweites Jubiläum feiern. Vor 25 Jahren übernahm Klaus Müller als Nachfolger von Hubert Martus den Vorsitz beim Frohsinn Kirrlach und führte den Gesangverein im letzten Vierteljahrhundert zu einer modernen Chorgemeinschaft.

Beim Jubiläumsabend am 27. Juli wird den Besuchern ein abwechslungsreiches musikalisches Programm mit Chorgesang und Gitarrenmusik sowie mit spanischem Essen und Getränken geboten. Eintrittskarten sind ausschließlich im Vorverkauf beim Kaufhaus Eberenz in Kirrlach erhältlich.

Gegründet wurde der Frauenchor des Frohsinn Kirrlach am 5. September 1974 von dem damaligen ersten Vorsitzenden Konrad Stegmüller. Zur ersten Singstunde trafen sich unter der Chorleitung von Franz-Josef Siegel 28 Frauen. In den Folgejahren waren mitunter bis zu 80 Sängerinnen aktiv. Nach Gerhard Baust übernahm vor 36 Jahren Richard Trares den Dirigentenstab und sorgte für neue musikalische Akzente sowie einer Vielzahl herausragender Konzert-Auftritte. Darunter 2004 auf Einladung der Landesregierung Baden-Württemberg beim Neujahrsempfang im Neuen Schloss in Stuttgart. Oder 2007 beim Anton-Bruckner-Chorwettbewerb im österreichischen Linz sowie ein Jahr später als Vertreter des Badischen Chorverbandes beim Deutschen Chorfest in Bremen. In den beeindruckenden Annalen des Kirrlacher Frauenchors steht auch die Mitwirkung bei Opern- und Kirchenkonzerten sowie an Veranstaltungen bei der Waghäuseler Eremitage. Der seit 1983 unter dem Dirigat von Richard Trares stehende Kirrlacher Frauenchor wurde bereits dreimal in Folge als Meisterchor des Badischen Chorverbandes ausgezeichnet. ps

Autor:

Jessica Bader aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.