Überwältigender Andrang beim Brückenfest
Annweiler feiert!

Mittelpunkt des Festes: die idyllische Wassergasse.
3Bilder
  • Mittelpunkt des Festes: die idyllische Wassergasse.
  • Foto: Bender
  • hochgeladen von Jürgen Bender

Annweiler. Noch nicht ganz fertige gestellt und somit nicht offiziell eröffnet, wurde die Brückensanierung am vergangenen Freitagabend trotzdem von den Bürgerinnen und Bürgern gebührend gefeiert. Die Freude über die baldige Öffnung der Brücke in die Innenstadt war überall spürbar.
Extra für dieses Fest war die Brücke dankenswerterweise von den Arbeitern passierbar gemacht worden.
Der laue Sommerabend lud zudem ein zum Flanieren und Shoppen in der Trifelsstadt. Etliche Ladengeschäfte hatten bis 22 Uhr geöffnet und freuten sich über die gute Resonanz.
Die belebte idyllische Altstadt lies mediterrane Urlaubsgefühle aufkommen und die Plätze vor den Cafés und Restaurants waren alle voll besetzt.
Entlang der Wassergasse, wo sich das Zentrum des Geschehens befand, war es kaum noch möglich, einen Sitzplatz zu ergattern. Stehplätze boten sich an, um beim bluesigen Sound der Band „Blue Line Three“ mitzugrooven.
Der Werbekreis Annweiler und der Verein Zukunft Annweiler hatten mit der Bewirtung der zahlreichen Besucherinnen und Besucher alle Hände voll zu tun. Im Laufe des Abends musste wegen der großen Nachfrage für Nachschub von Wein, Bratwurst und Steaks gesorgt werden.
Nun gehen die Bauarbeiten der Brücke in die letzte Runde. Laut Sven Lehmann von der Bauabteilung der Verbandsgemeinde werden diese gegen Ende September endgültig abgeschlossen sein, und dann kann auch die offizielle Einweihung gefeiert werden. beb

Autor:

Jürgen Bender aus Annweiler

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.