Grußwort des Bürgermeisters Werner Maximilian Lieb
Auf nach Dielkirchen

Werner Maximilian Lieb  Foto: PS

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Kerwegäste,

im Namen unserer Ortsgemeinde Dielkirchen, mit den Ortsteilen Dielkirchen, Steingruben und den Höfen Giebelsbacherhof, Hanauerhof und Hoferhof, möchte ich Sie zu einem schönen Aufenthalt und ein paar geselligen Stunden in unserer Gemeinde herzlich einladen.
Wir starten am Freitag, 11. Oktober, um 19 Uhr in der Sporthalle des SVD an der Hauptstraße. Ausklingen lassen wir die Kerwe am Montag, 14. Oktober, mit einem traditionellen bayerischen Frühschoppen mit bayerischen Spezialitäten und Dielkirchener „Umme Supp“. Wir freuen uns, mit Ihnen gemeinsam einen schönen Kerweumzug zu erleben.
An dieser Stelle möchte ich schon einmal einen Dank an alle Helfer aussprechen, die dafür gesorgt haben, dass die Kerwe in Dielkirchen stattfinden kann. Ich möchte mich auch bei unseren Vereinen bedanken, beim Gesangsverein Dielkirchen, beim Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Dielkirchen, bei der Freiwilligen Feuerwehr Dielkirchen und ganz besonders herzlich beim SV Dielkirchen, der federführend diese Kerwe ausrichtet.
Ich wünsche uns allen ein paar schöne Tage mit unserer Kerwe in der Gemeinde Dielkirchen.

Ihr/Euer Ortsbürgermeister
Werner Maximilian Lieb

Autor:

Laura Braunbach aus Ludwigshafen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.