Heimsieg für Schrollbach gegen Hefersweiler
Pflicht erfüllt

Schrollbach. Im Heimspiel gegen den SV Hefersweiler gelang der Spielvereinigung Schrollbach ein 2:0-Sieg. Schrollbach mühte sich regelrecht ab und kam nicht richtig in Schwung.
Zwar gingen die Gastgeber in der dritten Minute durch einen verwandelten Foulelfmeter von Schmitt mit 1:0 in Führung und hatten in der Folgezeit das Spiel in der Hand, es fehlten aber Spritzigkeit, Ballsicherheit und Selbstvertrauen. Die Gäste zunächst noch in der Defensive, spielten abwartend. Nach einem sehenswerten Angriff in der zehnten Minute behielt Kirsch die Übersicht und ließ mit einem Schuss aus 14 Metern unter die Querlatte dem Torhüter keine Chance zum 2:0 für Schrollbach.
Die Gäste starteten jetzt einige Versuche und tasteten sich langsam in die Schrollbacher Hälfte. Bis zur 25. Minute hätte Schrollbach die Führung weiter ausbauen können, aber Torjäger Hallauer wurde gut bewacht und kam nicht richtig zur Entfaltung. Ab der 30. Minute setzten die Gäste erste gute Nadelstiche und brachten die Abwehr von Schrollbach etwas durcheinander. Bis zur Pause hatten Hallauer, Roiger und Bossung durchaus Möglichkeiten, die Führung auszubauen, aber für einen Abschluss fehlte die nötige Konzentration.
Nach der Pause plätscherte die Partie dahin. Die Gäste trauten sich zu wenig zu und hatten noch nicht erkannt, dass bei Schrollbach der Tank leer war. Das Nachholspiel vom Freitag hatte doch viele Körner gekostet. Trotzdem erarbeitete sich Schrollbach noch einige Chancen, die aber nichts Zählbares einbrachten. Die Gäste bemühten sich um den Anschlusstreffer, aber die Defensive von Schrollbach war noch der stärkste Teil bei dem müden Kick. Schrollbach erfüllte seine Pflicht und schaukelte die Partie nach Hause. Das Spiel wurde sehr fair ausgetragen und stand unter einer guten Leitung.
Am Sonntag, 14. April, gastiert die SpVgg Schrollbach bei der SG Sand/Kübelberg. Spielbeginn ist um 15 Uhr. Die Reserven spielen um 13.15 Uhr. ps

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen