Premiere des Kult-Musicals „Linie 1“ in Katzweiler
Kunterbunte Show auf der Freilichtbühne

Eine große Portion Spaß und Gänsehaut-Momente: „Linie 1“  Foto: PS
  • Eine große Portion Spaß und Gänsehaut-Momente: „Linie 1“ Foto: PS
  • hochgeladen von Wochenblatt Redaktion

Katzweiler. Mit mehr als drei Millionen Zuschauern weltweit ist „Linie 1“ das erfolgreichste deutsche Musical. Ab Samstag, 15. Juni, ist die kunterbunte Show auf der Freilichtbühne in Katzweiler zu sehen. Die Veranstalter versprechen Berliner Flair, eine große Portion Spaß und Gänsehaut-Momente.
Mehr als 60 Mitwirkende bringen „Linie 1“ in Katzweiler auf die Bühne. Seit dem Herbst arbeiten sie ehrenamtlich an dem Stück: Sie haben Songs und Texte gelernt und Choreographien einstudiert. Rund 40 Helfer hinter den Kulissen haben sich in der Zeit um Bühnenbild, Maske, Kostüme, Requisiten und die Technik gekümmert. Die Freilichtbühne mitten im Pfälzerwald verwandelt sich dann in eine Berliner U-Bahn-Station. Es geht um ein Mädchen aus der Provinz, das nach Berlin kommt, um dort ihren Freund, einen Rockstar, zu suchen. Mit der U-Bahn „Linie 1“ fährt sie los, trifft unterwegs auf die unterschiedlichsten Menschen: auf liebenswerte Stadtstreicher, zerstrittene Ehepaare, verrückte Professoren und rotzfreche Schulmädchen. Am Ende ihrer Reise steht sie vor der wichtigsten Entscheidung ihres Lebens: Wie soll sie die Weichen für ihre eigene Zukunft stellen?
„Linie 1“ wurde vor mehr als 30 Jahren im Berliner Grips-Theater uraufgeführt und ist seitdem nicht mehr zu stoppen. Unter anderem wurde das Musical in Korea, Indien und Tansania gezeigt. Mit mehr als 60 Mitwirkenden ist die Inszenierung in Katzweiler einer der größten des Musicals.
Die Premiere findet am Samstag, 15. Juni, um 20.30 Uhr statt. ps

Weitere Informationen:
www.freilichtspiele-katzweiler.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen