Einbruch in Offenbacher Vereinsheim
Zeugen gesucht

Offenbach. Am  26. April zwischen 2.40 und 4 Uhr wurde das Vereinsgelände des Modellbauvereins FMC Offenbach in den Niederwahlen  von Einbrechern heimgesucht. Der oder die Täter hebelten die Garagen des Vereinsheims auf und entwendeten verschiedene Werkzeuge und Elektrogeräte. Anschließend gingen sie zum Flugfeld, wo sie den Stromkasten aufflexten, die Stromkabel durchtrennten und sie teilweise mitnahmen. Der Schaden lässt sich noch nicht genau beziffern, dürfte aber in einem hohen vierstelligen Bereich liegen. Anhand einer installierten Videokamera lässt sich die Tatzeit zwischen 2.40 und 4 Uhr eingrenzen. Nach 4 Uhr gibt es keine Aufzeichnungen mehr, da die Kamera von dem Täter zerstört wurde. Die Polizei sucht nun Zeugen, die in der Nacht um das FMC Gelände herum verdächtige Geräusche und Fahrzeuge wahrgenommen haben. Hinweise unter der Telefonnummer 06341 2870 erbeten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen